Österreich
  • Kappl
    • Weltweit
    • Europa
    • Österreich
    • Tirol
    • Tiroler Oberland (Region)
    • Landeck
    • Paznaun-Ischgl
Region auswählen
schließen
Länder
Bundesländer
Großregionen
Bezirke
Tourismusregionen

Könnerangebote/Freeriding Kappl

Testergebnis4 von 5 Sternen

Bewertet von Skiresort.de, dem weltweit größten Testportal von Skigebieten.
So wird bewertet


Könner/Tiefschneefahren Kappl

Kappl bietet mehrere anspruchsvolle schwarze Pisten. Mehrere Skirouten sorgen außerdem für viel Abwechslung. Zudem gibt es einen großen, ungesicherten Skiraum für Freerider. Kappl ist Austragungsort bekannter Freeride Events. Die Schischule Kappl Aktiv bietet Freeridekurse an. An der Bergstation der Diasbahn gibt es einen Freeride-Checkpoint. Im Frühling laden ideale Verhältnisse zum Firnfahren ein.


Informationen für Könner, Freerider
  • viele Freeride-/Tiefschneegebiete
  • einige Buckelpisten


Schwerste Abfahrt
  • Bergwiesenabfahrt · Länge 2 km · Höhenunterschied 500 m

Genereller Hinweis: Bitte beachten Sie immer die Lawinenwarnungen und Absperrungen. Fahren Sie nie in gesperrtes und ungesichertes Gelände ein.


Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »

Kriterien gezielt ansteuern
Top-Bewertungskriterien
Weitere Bewertungskriterien
Bewertungskriterien für besondere Interessen
Testberichte

Top-Skigebiet in Österreich


Pistenpräparierung
Anfahrt, Parkmöglichkeiten

Top-Skigebiet in der Schweiz


Pistenpräparierung
Freundlichkeit des Personals

Alle Testberichte
Tipps für den Skiurlaub