Österreich
  • Lermoos – Grubigstein
    • Weltweit
    • Europa
    • Österreich
    • Tirol
    • Außerfern
    • Tiroler Zugspitz Arena
Region auswählen
schließen
Kontinente
Länder
Bundesländer
Großregionen
Tourismusregionen


Danielstrasse 3
6631 Lermoos
Österreich
Tel.: +43 / 5673 / 2424
Fax: +43 / 5673 / 242424
E-Mail: reception@hotelalpenrose.at

Zur Webseite » E-Mailanfrage »
  • Wellness
  • Luxus
  • Familien
  • Baby

Beschreibung:

„Herzlich willkommen“, sagt Hausmaskottchen Fridolin Fuchs im Alpenrose – Familux Resort. Und augenblicklich beginnt die Reise in ein grenzenloses Spiel- und Spaßparadies, das Kinder und Jugendliche gleichermaßen verzaubert.

Das Vier-Sterne-Superior-Hotel wartet mit Luxus für den Nachwuchs auf. Im Hotel sind endlose Einrichtungen dem Vergnügen der Kinder gewidmet. Diese wurden im Jahr 2020 sogar noch umfassend erweitert. Familux ist die weltweit erste und einzige Premium-Hotelgruppe ausschließlich für Familien mit Kindern (Familux Resorts: Alpenrose, Dachsteinkönig, Oberjoch und The Grand Green).

Weitere Infos & Buchung »

Skiresort.de Testbericht vom 20.03.2022:

Im Dezember 2019 wurde das "Leading Family Hotel & Resort Alpenrose" in "Alpenrose – Familux Resort" umbenannt. 2020 wurde das herausragende Angebot für Kinder und Familien sogar noch umfassend erweitert. Möglich war dies durch den Zubau auf dem Nachbargrundstück. Das Familienangebot ist nun weltweit einzigartig!

Unmittelbar gegenüber der Lermooser Grubigsteinbahn befindet sich das äußerst kinder- und familienfreundliche Alpenrose – Familux Resort. Hier kommt man aus dem Staunen nicht mehr heraus!

Ein Meerwasseraquarium mit tropischen Fischen empfängt die Gäste. Vom freundlichen Personal wird man dann in seine Suite oder sein Zimmer begleitet. Die luxuriösen Zimmer, teilweise mit Kachelofen, Whirlpool oder Infrarotkabine, sind sehr geräumig und man findet selbstverständlich alles, was für einen unbeschwerten Urlaub mit Kind oder Baby benötigt wird. Nichts muss von zu Hause mitgebracht werden! Für jedes Zimmer ist ein kostenfreier Stellplatz in der Tiefgarage reserviert und das Gepäck wird selbstverständlich ins Zimmer gebracht. Das Hotelareal erstreckt sich über mehrere Gebäude, die alle miteinander verbunden sind.

Für Kinder ist das Alpenrose Familux Resort wirklich ein El Dorado. 25 ausgebildete Kids Coaches kümmern sich an sieben Tagen in der Woche ganztags um das Wohl der Kinder – ein unvergessliches Urlaubsprogramm für 0- bis 16-Jährige. Selbst der „Babyclub“ für Babys ab der 1. Lebenswoche ist im Preis enthalten und kostet nichts extra. Der 800 m² große Kinderclub ist angenehm lichtdurchflutet.

Die beliebte Wasser-Wunderwelt ist herrlich großzügig. Die In- und Outdoor-Pool-Area ist weitläufig angelegt. Zusätzlich gibt es einen weiteren sehr großen Kinder-Schwimmbereich mit zahlreichen Rutschen, Kidspool, Piratenschiff und Lazy River. Auf der 90 m langen Wasserrutsche vergessen selbst Mini-Meuterer das Meutern.

Es gibt endlose Highlights im Indoor-Spielbereich zu entdecken: ein Video-Soccer-Raum, ein Virtual-Reality-Raum, eine Kletterwand, eine Hüpfburg, ein Kino, ein Theater, eine Turnhalle, eine riesige Softplayanlage, Indoor-Gokarts und eine Riesenrutsche über fünf Etagen. Diese und viele weitere Attraktionen bringen Kinder in den siebten Himmel.

Weltweit einzigartig ist der beschneite und gekühlte Skiübungshang mitten auf dem Hotelgelände mit einem eigenen Zauberteppich (Förderband). Die ganz Kleinen (2,5-3,9 Jahre) lernen hier zusammen mit dem Maskottchen Bobo das Skifahren. Kinder ab 4 Jahren werden im Bobo Kinder Club der Skischule Lermoos an das Skifahren herangeführt. Das Hotel bietet einen Full-Service, d.h. die Kinder werden zum Skischulgelände gebracht, mittags betreut und auch wieder abgeholt.

Das einzigartige Outdoor-Angebot des Hotels wird durch einen Abenteuerspielplatz, einen Kinderfahrzeug-Parcours, eine Rutsche und eine Hüpfburg komplettiert (Angebote je nach Jahreszeit).

Im Restaurantbereich werden kulinarische Köstlichkeiten in Form von Buffet und á la Carte angeboten. Das Frühstücksbuffet reicht vom frisch gepressten Orangensaft über Weißwürste, bis bin zu Omeletts und einer Vielzahl frischer Früchte. Natürlich ist auch hier immer ein extra Kinderbuffet mit aufgebaut und es gibt den ganzen Tag über kostenfrei alkoholfreie Getränke. Im Rondell kann man sich 24 Stunden mit Getränken, kleinen Snacks und Eis bedienen. Sogar Babynahrung ist vorhanden. Das Mittagessen und die Nachmittagsjause werden als Buffet angeboten. Abends wird die erlesene Gourmetküche in der Regel serviert, begleitet von Wein-Erlebnissen. Die einladende Hotelbar ist bis spät in den Abend geöffnet.

Für Erwachsene steht eine exklusive Adults-Area im Spa mit einer Vielzahl verschiedener Saunen zur Verfügung. Das Angebot an Treatments und Massagen ist groß und es ist sicherlich für jeden Geschmack etwas dabei. Der Blick auf die Zugspitze im Panorama-Fitnesscenter ist ein optimaler Motivator.

Abschließend muss man sagen, dass es wirklich nichts gibt, was es im Hotel Alpenrose – Familux Resort nicht gibt. Es ist für uns eines der besten Kinderhotels, die wir je besucht haben. Das Alpenrose – Familux Resort lässt nicht nur Kinderherzen höher schlagen!

Das Hotel wurde von Skiresort.de, dem weltweit größten Testportal von Skigebieten, als Bestes Kinderhotel 2016 ausgezeichnet.

Weitere Infos & Buchung »
Einstiege ins Skigebiet
Alpenrose – Familux Resort