Österreich
  • Neuleutasch (Leutasch)
    • Weltweit
    • Europa
    • Österreich
    • Tirol
    • Innsbruck
    • Innsbruck-Land
    • Olympiaregion Seefeld
Region auswählen
schließen
Länder
Bundesländer
Großregionen
Bezirke/Städte
Tourismusregionen

Skifahren Neuleutasch (Leutasch)

Das Skigebiet Neuleutasch (Leutasch) befindet sich in der Olympiaregion Seefeld (Österreich, Tirol, Innsbruck, Innsbruck-Land). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 0,5 km Pisten zur Verfügung. 1 Lift befördert die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 1.200 bis 1.250 m.

Der Skilift Neuleutasch ist ideal für Anfänger und Kinder. Das kleine Gelände liegt auf dem Weg zwischen Seefeld und Leutasch. Der Übungslift ist auch unter dem Namen Mardlift bekannt.

Bewertung
1,9 von 5 Sternen
1,9
Pisten »
Gesamt: 0,5 km
Leicht 0,5 km
Mittel 0 km
Schwer 0 km

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 1
1
Tipps für den Skiurlaub