Deutschland
  • Reicheltberg – Kurort Seiffen
    • Weltweit
    • Europa
    • Deutschland
    • Sachsen
    • Deutsches Erzgebirge
Region auswählen
schließen
Kontinente
Länder
Bundesländer
Gebirgszüge

Skifahren Reicheltberg – Kurort Seiffen

Das Skigebiet Reicheltberg – Kurort Seiffen befindet sich im Deutschen Erzgebirge (Deutschland, Sachsen). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 1,8 km Pisten zur Verfügung. 1 Lift befördert die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 640 bis 740 m.

Das Skigebiet Seiffen befindet sich unweit des Seiffener Ortskerns. Der kleine Skilift am Reicheltberg ist unter der Woche nachmittags sowie an den Wochenenden ganztägig in Betrieb. Den Ausblick vom Reicheltberg lässt sich auch nachts beim Skifahren und Snowboarden unter Flutlicht genießen. Langläufer können im Wintersportgebiet Seiffen in das weitläufige Loipennetz einsteigen. Eine Rodelbahn befindet sich auch vor Ort.

Bewertung
2,0 von 5 Sternen
2,0
Pisten »
Gesamt: 1,8 km
Leicht 1,2 km
Mittel 0,6 km
Schwer 0 km

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 1
1
Weitere interessante Skigebiete

Testergebnis
406 m (1050 m - 1456 m)
11,5 km
  • 6 Lifte/Bahnen
€ 35,-
Weitere interessante Skigebiete: Europa Deutschland Sachsen Deutsches Erzgebirge
Tipps für den Skiurlaub