Katar
Region auswählen
Eine andere Region wählen
Region ändern
schließen
Kontinente
Länder
Abendstimmung

Fazit vom Skigebiet Sandboarding Mesaieed (Doha)

Highlights:

365 Tage im Jahr, herrliches Panorama auf die Dünen und das Meer, Jeep-Safari

Minuspunkte:

Keine Lifte, man muss die Dünen hinauflaufen, 100 QR (ca. 20 Euro) Visumgebühren bei Einreise nach Qatar

Beschreibung Sandboarding Mesaieed (Doha)

Etwa eine Stunde Fahrt südlich von der Hauptstadt Doha entfernt fängt die weitläufige Wüste an, die sich bis zur Saudi-Arabischen Grenze hinzieht. Dort gibt es viele Möglichkeiten seine Freizeit zu verbringen und den ein oder anderen Sport nachzugehen.
Sehr zu empfehlen ist das Sandboarding oder Dune Buggy. Nach einer rasanten Fahrt durch die Wüste erreicht man das Beduinencamp wo man von den Sanddünen herabsausen kann.
Es wird gegrillt und man kann gemütlich um ein Lagerfeuer beisammen sitzen und arabische Spezialitäten geniessen. Man kann auch in das warme Meer zum Baden gehen.
Eine einmalige Attraktion stellt der "Inland-Sea" im Süden der Halbinsel dar - ein riesiger Salzwassersee mitten in der Wüste, der durch einen 7 km langen Kanal mit dem Meer verbunden ist.
Für das Jahr 2015 ist eine neue Skihalle in Entertainment City in Lusail geplant. Die neue Stadt Lusail wird nahe der Stadt Doha gebaut.


Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »

Kriterien gezielt ansteuern
Top-Bewertungskriterien
Weitere Bewertungskriterien
Bewertungskriterien für besondere Interessen
Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »
Testberichte

Top-Skigebiet in Österreich


Pistenpräparierung
Anfahrt, Parkmöglichkeiten

Top-Skigebiet in Italien


Schneesicherheit
Pistenpräparierung

Alle Testberichte
Tipps für den Skiurlaub