Österreich
Region auswählen
schließen
Länder
Bundesländer
Großregionen
Tourismusregionen
Tourismusregionen

Neu St. Johann in Tirol/​Oberndorf – Harschbichl

2017/2018


2016/2017


Neue MySkiStar App

Mit der App MySkiStar ist der SkiPass noch mehr wert: Fahrtenstatistik aufzeichnen, viele Pins sammeln und jede Menge Angebote kassieren.

Valle, der Schneemann

Valle, der Schneemann, ist dieses Jahr in St. Johann vor Ort und wird den Kindern spielerisch das Skifahren beibringen – und er liebt Umarmungen!

2013/2014


Funslope Large

Eine willkommene Abwechslung zum Fahren und der Name ist dabei Programm, denn "Fun Slopes" sind "Spaß Pisten" für alle Gäste.Diese Setup-Facts bieten ein in St. Johann noch nie dagewesenes Produkt für ein breites Winterpublikum:
1x Schnecke
7x Steilkurve
5x Medium Wellen
3x Beginner Kicker
1x Corner|Hip
3x Funslope Obstacles (1x Wanne, 1x Rainbox, 1x Butterbox)
2x Hände zum "abklatschen" (1x Smiley, 1x High 5)Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

2012/2013


Genial und nix für Schnecken | der neue Funpark

Für alle Freestyle-Begeisterten gibt es seit letztem Winter einen echten QPark in St. Johann. Szenekenner wissen, was das bedeutet: Ein professionell designter und betreuter Snowpark aus dem Hause QParks, dem erfolgreichsten Label für Freestyle-Konzepte in den Alpen. Bereits jetzt laufen die Vorbereitungen für die Saison 2012/2013 auf Hochtouren, denn das Konzept sieht einige Ausbauten für den Park vor. In dem für Beginner und Fortgeschrittene maßgeschneiderten Areal erwartet euch folgendes Set-Up: Sechs Kicker mit Tables von 5-7 Metern, drei Butter Boxen (Flat, Rainbow, Up/Down), eine Flat Down Box (7m), ein 3m-langer Tank und eine 7m-lange Down-Rail.
Ein besonderer Leckerbissen für Freeskier und Snowboarder mit Durchhaltevermögen ist sicher die brandneue Funslope. Das Spezielle an der Funslope ist ihre Anpassungsfähigkeit, die es jedem Fahrer erlaubt, sie in eigener Geschwindigkeit und eigenem Stil zu befahren. Die unterschiedlichen Elemente – wie zum Beispiel ein Wave Run, eine zackige Schnecke oder das High 5 Jib zum Abklatschen – sind sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene Wintersportler konzipiert und garantieren so eine äußerst abwechslungsreiche und spannende Fahrt. Hier kann man sich neuen Herausforderungen stellen, seine ganz persönliche Lieblingsstrecke erkunden, oder einfach die spaßige Abfahrt genießen – worauf man eben gerade Lust hat!


2011/2012


Ski Cross Movie Strecke

Ein Highlight in diesem Winter ist die brandneue Ski Movie Ski Cross Route. Diese raffinierte Installation ermöglicht es allen Ridern, unter Verwendung des eigenen Skipasses und eines Codes, den eigenen Run filmen zu lassen. Nicht nur Profis, sondern auch alle Ski Cross-Enthusiasten können sich ihren Ride gleich anschließend online ansehen.



2001/2002


Bauernalm


8er Gondelbahn (Ein-Seil-Umlaufbahn)

Details hier


1988/1989


Hochfeld II


3er Sesselbahn fix geklemmt

Details hier


Penzing


4er Hochgeschwindigkeits-Sesselbahn (kuppelbar)

Details hier


1987/1988


Harschbichl I


6er Gondelbahn (Ein-Seil-Umlaufbahn)

Details hier


Harschbichl II


6er Gondelbahn (Ein-Seil-Umlaufbahn)

Details hier


1981/1982


Jodlalm


2er Sesselbahn fix geklemmt

Details hier


1978/1979


Hochfeld I


2er Sesselbahn fix geklemmt

Details hier


Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »