Italien
  • Tarvisio – Monte Lussari
    • Weltweit
    • Europa
    • Italien
    • Friaul-Julisch Venetien
    • Udine
Region auswählen
Eine andere Region wählen
Region ändern
schließen
Kontinente
Länder
Regionen
Provinzen

Skifahren Tarvisio – Monte Lussari

Das Skigebiet Tarvisio – Monte Lussari befindet sich in der Provinz Udine (Italien, Friaul-Julisch Venetien). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 25 km Pisten zur Verfügung. 11 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 754 bis 1.752 m.

Tarvisio ist ein Wintersportort mit langer Tradition im Dreiländereck von Österreich, Slowenien und Italien. Die Lifte und Abfahrten zum Skifahren und Snowboarden am Monte Lussari haben direkten Anschluss an den Ort. Im Skigebiet Tarvisio werden regelmäßig Weltcuprennen ausgerichtet. Das Wintersportgebiet war 2003 auch Gastgeber der Winter-Universiade und bietet entsprechend auch nordischen Skisport.

Bewertung
3,1 von 5 Sternen
3,1
Pisten »
Gesamt: 25 km
Leicht 9 km
Mittel 11 km
Schwer 5 km

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 11
2
8
1
Sonstige
4
Schneebericht »
Skigebiet geschlossen
Weitere interessante Skigebiete

Testergebnis
760 m (1580 m - 2340 m)
30 km
  • 10 Lifte/Bahnen
€ 41,50

Testergebnis
700 m (1600 m - 2300 m)
43 km
  • 10 Lifte/Bahnen
€ 42,50
Weitere interessante Skigebiete: Europa Italien Friaul-Julisch Venetien Udine
Tipps für den Skiurlaub