Sortierung ändern:

Berchtesgadener Alpen: größte Skigebiete

Alle 14 Skigebiete in den Berchtesgadener Alpen sortiert nach der Größe (Pistenlänge).


Größtes Skigebiet in den Berchtesgadener Alpen (120 km)

Das Skigebiet Hochkönig – Maria Alm/Dienten/Mühlbach ist das größte Skigebiet in den Berchtesgadener Alpen. Die Pistenlänge beträgt 120 km.

Größtes Skigebiet in den Berchtesgadener Alpen – Skigebiet Hochkönig – Maria Alm/Dienten/Mühlbach

Größte Skigebiete in den Berchtesgadener Alpen

1-14 von 14 Skigebieten

Testergebnis
1100 m (800 m - 1900 m)
120 km 52 km 41 km 27 km
  • 33 Lifte/Bahnen
€ 53,50

Bewertung
1170 m (630 m - 1800 m)
11 km 3,6 km 7,4 km 0 km
  • 8 Lifte/Bahnen
€ 39,-

Bewertung
427 m (880 m - 1307 m)
8,7 km 2,9 km 1,8 km 4 km
  • 3 Lifte/Bahnen
€ 26,-

Bewertung
493 m (837 m - 1330 m)
8 km 2 km 5,5 km 0,5 km
  • 4 Lifte/Bahnen
€ 26,60

Bewertung
443 m (1340 m - 1783 m)
8 km 3 km 3 km 2 km
  • 5 Lifte/Bahnen
€ 39,50

Bewertung
254 m (1300 m - 1554 m)
8 km 7 km 1 km 0 km
  • 4 Lifte/Bahnen
€ 21,-

Bewertung
1307 m (469 m - 1776 m)
7,5 km 0 km 0 km 7,5 km
  • 1 Lift/Bahn

Bewertung
355 m (1030 m - 1385 m)
4,2 km 4,2 km 0 km 0 km
  • 4 Lifte/Bahnen
€ 22,-

Bewertung
150 m (795 m - 945 m)
3 km 2 km 1 km 0 km
  • 5 Lifte/Bahnen
€ 19,-

Bewertung
20 m (868 m - 888 m)
0,3 km 0,3 km 0 km 0 km
  • 1 Lift/Bahn
€ 10,-

Bewertung
20 m (1180 m - 1200 m)
0,2 km 0,2 km 0 km 0 km
  • 1 Lift/Bahn

Bewertung
30 m (730 m - 760 m)
0,2 km 0,2 km 0 km 0 km
  • 1 Lift/Bahn
1-14 von 14 Skigebieten