Sortierung ändern:

Talstationen Flachgau (nach der Höhe)

Alle Talstationen im Flachgau sortiert nach der Höhe der Skigebiete im Tal - Liste der höchsten Talstationen im Flachgau

Siehe auch: Höchste Skigebiete (Bergstation)


Höchste Talstation im Flachgau - höchster Start ins Skigebiet (802 m)

Das Skigebiet Waldskilift – Wald (Faistenau) (gleiche Höhe: Oberwaldlifte – Faistenau) hat mit 802 m den höchsten Startpunkt bzw. die höchste Talstation aller Skigebiete im Flachgau.


Höchste Talstationen im Flachgau

1-14 von 14 Skigebieten

Bewertung
115 m (802 m - 917 m)
1,1 km 0,8 km 0,3 km 0 km
  • 2 Lifte/Bahnen
€ 12,-

Bewertung
142 m (802 m - 944 m)
0,8 km 0,8 km 0 km 0 km
  • 2 Lifte/Bahnen

Bewertung
186 m (800 m - 986 m)
0,8 km 0,6 km 0 km 0,2 km
  • 2 Lifte/Bahnen
€ 12,-

Bewertung
55 m (800 m - 855 m)
0,9 km 0,9 km 0 km 0 km
  • 2 Lifte/Bahnen
€ 12,-

Bewertung
130 m (770 m - 900 m)
1 km 1 km 0 km 0 km
  • 1 Lift/Bahn
€ 14,-

Bewertung
15 m (765 m - 780 m)
0,5 km 0,5 km 0 km 0 km
  • 2 Lifte/Bahnen

Bewertung
139 m (756 m - 895 m)
1 km 0,2 km 0,8 km 0 km
  • 2 Lifte/Bahnen
€ 20,-

Bewertung
817 m (750 m - 1567 m)
34 km 23,5 km 10 km 0,5 km
  • 8 Lifte/Bahnen
€ 41,-

Bewertung
101 m (694 m - 795 m)
1 km 1 km 0 km 0 km
  • 2 Lifte/Bahnen

Bewertung
150 m (650 m - 800 m)
1 km 1 km 0 km 0 km
  • 1 Lift/Bahn

Bewertung
53 m (610 m - 663 m)
0,6 km 0,6 km 0 km 0 km
  • 1 Lift/Bahn

Bewertung
1307 m (469 m - 1776 m)
7,5 km 0 km 0 km 7,5 km
  • 1 Lift/Bahn
1-14 von 14 Skigebieten