Sortierung ändern:

Island: größte Skigebiete

Alle 11 Skigebiete in Island sortiert nach der Größe (Pistenlänge).


Größtes Skigebiet in Island (15 km)

Das Skigebiet Bláfjöll ist das größte Skigebiet in Island. Die Pistenlänge beträgt 15 km.

Größtes Skigebiet in Island – Skigebiet Bláfjöll

Größte Skigebiete in Island

1-11 von 11 Skigebieten

Testergebnis
240 m (460 m - 700 m)
15 km 10 km 5 km 0 km
  • 15 Lifte/Bahnen
ISK 3650,- / ca. € 27,-

Bewertung
474 m (476 m - 950 m)
14,9 km 6 km 7 km 1,9 km
  • 6 Lifte/Bahnen
ISK 4900,- / ca. € 37,-

Bewertung
372 m (115 m - 487 m)
9 km 4,5 km 2,5 km 2 km
  • 3 Lifte/Bahnen
ISK 2650,- / ca. € 20,-

327 m (513 m - 840 m)
9 km 3 km 2 km 4 km
  • 3 Lifte/Bahnen
ISK 3500,- / ca. € 26,-

Bewertung
320 m (380 m - 700 m)
7 km 3 km 4 km 0 km
  • 4 Lifte/Bahnen
ISK 3550,- / ca. € 27,-

Bewertung
450 m (200 m - 650 m)
5,5 km 3,7 km 1,5 km 0,3 km
  • 4 Lifte/Bahnen
ISK 3500,- / ca. € 26,-

Bewertung
275 m (45 m - 320 m)
5 km 2 km 3 km 0 km
  • 2 Lifte/Bahnen
ISK 3000,- / ca. € 22,-

350 m (450 m - 800 m)
5 km 1,5 km 3 km 0,5 km
  • 3 Lifte/Bahnen
ISK 2500,- / ca. € 19,-

Bewertung
245 m (445 m - 690 m)
2,4 km 0,6 km 1,8 km 0 km
  • 1 Lift/Bahn
ISK 2800,- / ca. € 21,-

Bewertung
160 m (30 m - 190 m)
1,3 km 1,3 km 0 km 0 km
  • 1 Lift/Bahn
ISK 470,- / ca. € 4,-

Bewertung
88 m (22 m - 110 m)
0,7 km 0,7 km 0 km 0 km
  • 1 Lift/Bahn
1-11 von 11 Skigebieten