Sortierung ändern:

Island: höchste Skigebiete

Liste der höchsten Skigebiete in Island (Bergstation): Alle 12 Skigebiete sortiert nach der Höhe der Skigebiete in Island.


Höchstes Skigebiet in Island (1.500 m)

Das Skigebiet Víking Heliskiing ist das höchste Skigebiet in Island. Es hat mit 1.500 m die höchste Piste/Skipiste bzw. den höchsten Skilift/Lift in Island.


Island: höchste Skigebiete

1-12 von 12 Skigebieten

Bewertung
474 m (476 m - 950 m)
14,9 km 6 km 7 km 1,9 km
  • 7 Lifte/Bahnen
ISK 5100,- / ca. € 33,-

Bewertung
327 m (513 m - 840 m)
9 km 3 km 2 km 4 km
  • 3 Lifte/Bahnen
ISK 3700,- / ca. € 24,-

Bewertung
350 m (450 m - 800 m)
5 km 1,5 km 3 km 0,5 km
  • 3 Lifte/Bahnen
ISK 2600,- / ca. € 17,-

Testergebnis
240 m (460 m - 700 m)
15 km 10 km 5 km 0 km
  • 15 Lifte/Bahnen
ISK 3950,- / ca. € 26,-

Bewertung
320 m (380 m - 700 m)
7 km 3 km 4 km 0 km
  • 4 Lifte/Bahnen
ISK 4050,- / ca. € 26,-

Bewertung
245 m (445 m - 690 m)
2,4 km 0,6 km 1,8 km 0 km
  • 1 Lift/Bahn
ISK 3500,- / ca. € 23,-

Bewertung
450 m (200 m - 650 m)
5,5 km 3,7 km 1,5 km 0,3 km
  • 4 Lifte/Bahnen
ISK 3500,- / ca. € 23,-

Bewertung
372 m (115 m - 487 m)
9 km 4,5 km 2,5 km 2 km
  • 3 Lifte/Bahnen
ISK 2800,- / ca. € 18,-

Bewertung
275 m (45 m - 320 m)
5 km 2 km 3 km 0 km
  • 2 Lifte/Bahnen
ISK 3300,- / ca. € 21,-

Bewertung
160 m (30 m - 190 m)
1,3 km 1,3 km 0 km 0 km
  • 1 Lift/Bahn

Bewertung
88 m (22 m - 110 m)
0,7 km 0,7 km 0 km 0 km
  • 1 Lift/Bahn
1-12 von 12 Skigebieten