Sortierung ändern:

Italienische Inseln: Höhenunterschiede der Skigebiete

Alle 7 Skigebiete auf den Italienischen Inseln sortiert nach der Höhendifferenz.


Größter Höhenunterschied auf den Italienischen Inseln (694 m)

Das Skigebiet Ätna Süd – Nicolosi hat mit 694 m die größte Höhendifferenz aller Skigebiete auf den Italienischen Inseln.


Skigebiete mit der größten Höhendifferenz auf den Italienischen Inseln

1-7 von 7 Skigebieten

Bewertung
694 m (1910 m - 2604 m)
6,3 km 0,7 km 5,6 km 0 km
  • 5 Lifte/Bahnen
€ 30,-

Bewertung
526 m (1810 m - 2336 m)
10,3 km 1,5 km 8,8 km 0 km
  • 4 Lifte/Bahnen
€ 35,-

Bewertung
275 m (1570 m - 1845 m)
4,5 km 0,8 km 3 km 0,7 km
  • 2 Lifte/Bahnen
€ 30,-

Bewertung
250 m (1570 m - 1820 m)
3,3 km 0,4 km 1,9 km 1 km
  • 2 Lifte/Bahnen
€ 15,-

Bewertung
120 m (1320 m - 1440 m)
0,4 km 0,4 km 0 km 0 km
  • 2 Lifte/Bahnen
€ 10,-

Bewertung
90 m (1460 m - 1550 m)
0,4 km 0,4 km 0 km 0 km
  • 1 Lift/Bahn
€ 10,-

Bewertung
25 m (1360 m - 1385 m)
0,1 km 0,1 km 0 km 0 km
  • 2 Lifte/Bahnen
€ 10,-
1-7 von 7 Skigebieten