Sortierung ändern:

Skigebiete Naturpark Almenland

Liste und Karte aller 5 Skigebiete im Naturpark Almenland


Die Stärke der Wintersportregion Almenland liegt in der Vielfältigkeit des Angebots. Das Almenland ist ein ideales Schneesport und Ausflugsgebiet für Familien mit Kindern. Abseits von der Piste gibt es auch sehr viele Möglichkeiten, die Freizeit sinnvoll zu nutzen, wie z. B. beim Eisstockschießen und vor allem beim Eislaufen am Teichalmsee.

Die Liste der besten Skigebiete im Naturpark Almenland führt das Skigebiet Teichalm – Fladnitz mit 2,2 von 5 Sternen an (gleichhohe Bewertung: Feichtecklift Brandlucken – St. Kathrein am Offenegg, Eibisberg – Anger) . Die größten Skigebiete bieten bis zu 4 Pistenkilometer (Teichalm – Fladnitz). Bis auf eine Höhe von 1.450 Metern reichen die höchsten Skigebiete zum Skifahren im Naturpark Almenland (Teichalm – Fladnitz).


Skigebiete im Naturpark Almenland

1-5 von 5 Skigebieten

Bewertung
250 m (1200 m - 1450 m)
4 km 1 km 2 km 1 km
  • 2 Lifte/Bahnen
€ 25,-

Bewertung
200 m (1000 m - 1200 m)
3,1 km 1,5 km 1 km 0,6 km
  • 1 Lift/Bahn
1-5 von 5 Skigebieten