Sortierung ändern:

Talstationen Provenzalische Alpen und Voralpen (nach der Höhe)

Alle Talstationen in den Provenzalischen Alpen und Voralpen sortiert nach der Höhe der Skigebiete im Tal - Liste der höchsten Talstationen in den Provenzalischen Alpen und Voralpen

Siehe auch: Höchste Skigebiete (Bergstation)


Höchste Talstation in den Provenzalischen Alpen und Voralpen - höchster Start ins Skigebiet (1608 m)

Das Skigebiet Espace Lumière – Pra Loup/Val d’Allos hat mit 1.608 m den höchsten Startpunkt bzw. die höchste Talstation aller Skigebiete in den Provenzalischen Alpen und Voralpen.


Höchste Talstationen in den Provenzalischen Alpen und Voralpen

1-11 von 11 Skigebieten

Bewertung
212 m (1597 m - 1809 m)
6 km 4,5 km 1 km 0,5 km
  • 4 Lifte/Bahnen
€ 15,-

Bewertung
500 m (1550 m - 2050 m)
40 km 18 km 15 km 7 km
  • 12 Lifte/Bahnen
€ 24,80

Bewertung
926 m (1500 m - 2426 m)
50 km 25 km 20 km 5 km
  • 9 Lifte/Bahnen
€ 28,50

Bewertung
210 m (1440 m - 1650 m)
7 km 6 km 1 km 0 km
  • 2 Lifte/Bahnen
€ 12,-

Bewertung
252 m (1405 m - 1657 m)
29 km 16 km 12 km 1 km
  • 6 Lifte/Bahnen
€ 16,-

Bewertung
400 m (1400 m - 1800 m)
18,6 km 8,8 km 7,9 km 1,9 km
  • 9 Lifte/Bahnen
€ 24,-

Bewertung
400 m (1400 m - 1800 m)
12 km 4,5 km 6 km 1,5 km
  • 8 Lifte/Bahnen
€ 17,30

Bewertung
1150 m (1350 m - 2500 m)
50 km 25 km 20 km 5 km
  • 14 Lifte/Bahnen
€ 29,-

Bewertung
456 m (1280 m - 1736 m)
22 km 12 km 7 km 3 km
  • 5 Lifte/Bahnen
€ 18,50
1-11 von 11 Skigebieten