Sortierung ändern:

Südliche Französische Alpen: größte Skigebiete

Alle 60 Skigebiete in den Südlichen Französischen Alpen sortiert nach der Größe (Pistenlänge).


Größtes Skigebiet in den Südlichen Französischen Alpen (400 km)

Das Skigebiet Via Lattea – Sestriere/Sauze d’Oulx/San Sicario/Claviere/Montgenèvre ist das größte Skigebiet in den Südlichen Französischen Alpen. Die Pistenlänge beträgt 400 km.

Größtes Skigebiet in den Südlichen Französischen Alpen – Skigebiet Via Lattea – Sestriere/Sauze d’Oulx/San Sicario/Claviere/Montgenèvre

Größte Skigebiete in den Südlichen Französischen Alpen

51-60 von 60 Skigebieten

Bewertung
183 m (1050 m - 1233 m)
3,1 km 2,5 km 0,6 km 0 km
  • 3 Lifte/Bahnen
€ 9,-

Bewertung
169 m (1450 m - 1619 m)
3 km 2 km 0,5 km 0,5 km
  • 3 Lifte/Bahnen
€ 18,80

Bewertung
180 m (1740 m - 1920 m)
3 km 2 km 1 km 0 km
  • 3 Lifte/Bahnen
€ 13,-

Bewertung
140 m (1290 m - 1430 m)
2 km 0,5 km 1,5 km 0 km
  • 1 Lift/Bahn
€ 6,-

Bewertung
105 m (1545 m - 1650 m)
1,1 km 1,1 km 0 km 0 km
  • 2 Lifte/Bahnen

Bewertung
67 m (1020 m - 1087 m)
1 km 1 km 0 km 0 km
  • 2 Lifte/Bahnen
€ 7,90

Bewertung
48 m (1600 m - 1648 m)
1 km 1 km 0 km 0 km
  • 2 Lifte/Bahnen

Bewertung
39 m (1161 m - 1200 m)
0,6 km 0,6 km 0 km 0 km
  • 2 Lifte/Bahnen

Bewertung
55 m (1030 m - 1085 m)
0,3 km 0 km 0,3 km 0 km
  • 1 Lift/Bahn
€ 2,50
51-60 von 60 Skigebieten