Österreich
  • Silvretta Montafon
    • Weltweit
    • Europa
    • Österreich
    • Vorarlberg
    • Montafon
Region auswählen
schließen
Kontinent
Land (optional)
Region (optional)
Ferienregion (optional)
Blick auf Burg und Versettla

Skifahren Silvretta Montafon

Das Skigebiet Silvretta Montafon befindet sich im Montafon (Österreich, Vorarlberg). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 115 km Pisten und 26 km Skirouten zur Verfügung. 37 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 700 bis 2.430 m.

Das Skigebiet Silvretta Montafon bietet zahllose Abfahrtskilometer aller Schwierigkeitsgrade und hervorragende Wintersportbedingungen - exzellente Voraussetzungen für einen gelungenen Skiurlaub. Mit steten Neuerungen und Verbesserungen wie der Panorama Bahn zur Saison 2014/15 erhöht man den Komfort weiterlesen

Testbericht
4,5 von 5 Sternen
4,5
Pisten »
115 km
Gesamt
Leicht 60 km (52 %)
Mittel 45 km (39 %)
Schwer 10 km (9 %)

Zusätzliche Skirouten 26 km
Lifte/Bahnen »
Gesamt: 37
2
8
18
8
1
Sonstige
16
Schneebericht »
Skigebiet geschlossen
Weitere interessante Skigebiete

Höhe Skigebiet 1580 m - 2340 m (Differenz 760 m)
Pisten 30 km
Lifte/Bahnen
  • 10
Skipass € 36,50 (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Axamer Lizum, Axams, Götzens, Innsbruck

Höhe Skigebiet 2180 m - 3108 m (Differenz 928 m)
Pisten 21,8 km
Lifte/Bahnen
  • 8
Skipass € 42,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Feichten, Kaunertal, Unterhäuser, Vergötschen, Platz, Kauns, Prutz, Kaunerberg, Ried im Oberinntal, Fendels
Weitere interessante Skigebiete: Europa Österreich Vorarlberg Montafon