Österreich
  • SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental
    • Weltweit
    • Europa
    • Österreich
    • Tirol
    • Tiroler Unterland
    • Wilder Kaiser
Region auswählen
schließen
Kontinente
Länder
Bundesländer
Großregionen
Tourismusregionen

Langlauf und Loipen SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental

Testergebnis5 von 5 Sternen

Bewertet von Skiresort.de, dem weltweit größten Testportal von Skigebieten.
So wird bewertet


Langlauf und Loipen am Skigebiet SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental

  • Loipenangebot
    Gesamtstreckenlänge: 196,5 km

In allen Orten der SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental gibt es Loipen. Die sanfte hügelige Landschaft ist wie geschaffen für Langlauf. Loipen starten in Going, Ellmau, Scheffau, Söll, Itter, Hopfgarten, Westendorf und Brixen im Thale. Die Loipen führen sogar bis nach St. Johann in Tirol und Kitzbühel. Nicht umsonst wird der Koasalauf am Wilden Kaiser ausgetragen. Es gibt eine Höhenloipe in Brixen im Thale sowie eine beleuchtete und beschneite Nachtloipe im Dorf Scheffau.


Loipen-Tipp(s)
  • Höhenloipe Hochbrixen

    Von der Bergstation der Sechsergondelbahn Hochbrixen im Rundkurs.
    • Länge 2,2 km
    • Höhe: 1300 m - 1350 m

    Schwierigkeitsgrad: leicht
    Spur: doppelspurig
    Langlaufstil: klassisch
    Gebühr: nein
  • Nachtloipe Scheffau

    Die Loipe befindet sich im Dorf in Scheffau und ist beleuchtet und beschneit. Start und Ziel sind hinter dem "Hotel Kaiser in Tirol".
    • Länge 1,2 km

    Schwierigkeitsgrad: leicht
    Langlaufstil: klassisch, skating


Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »

Kriterien gezielt ansteuern
Top-Bewertungskriterien
Weitere Bewertungskriterien
Bewertungskriterien für besondere Interessen