Österreich
  • Christlum – Achenkirch
    • Weltweit
    • Europa
    • Österreich
    • Tirol
    • Tiroler Unterland
    • Schwaz
    • Achensee
Region auswählen
schließen
Länder
Bundesländer
Großregionen
Bezirke
Tourismusregionen

Anfahrt Christlum – Achenkirch/Parken Christlum – Achenkirch

Testergebnis4 von 5 Sternen

Bewertet von Skiresort.de, dem weltweit größten Testportal von Skigebieten.
So wird bewertet


Anfahrt, Parken Christlum – Achenkirch

Das Skigebiet Christlum liegt bei Achenkirch am Nordende des Achensees, dem größten See Tirols. München ist nur ca. 75 Minuten entfernt, Innsbruck ca. 50 Minuten. Die Anfahrt erfolgt von München kommend in der Regel über die Autobahn A8 München-Salzburg Ausfahrt Holzkirchen. Durch das Tegernseer Tal (Tegernsee-Achenpass) aber auch über Bad Tölz (Lenggries-Sylvensteinspeicher) ist die Anreise dann ohne österreichische Vignette möglich. Von der Inntalautobahn in Österreich ist das Skigebiet schnell über die Ausfahrt Wiesing/Achensee/Zillertal erreichbar. An der Talstation stehen ausreichend kostenfreie Parkplätze zur Verfügung.


Anfahrt über A12 Inntal-Autobahn, Ausfahrt Wiesing/Achensee/Zillertal

Christlum Express (Achenkirch)
idealer Einstieg für Tagesgäste

  • Entfernung: 21 km
  • ca. 21 Minuten Fahrzeit

Straßen: Hauptstraße, Nebenstraße, gut ausgebaut, mit bedeutender Steigung
Parkplätze: ausreichend vorhanden, asphaltierter Platz, kostenfrei


Anfahrt über Autobahn A8 München-Salzburg, Ausfahrt Holzkirchen

Christlum Express (Achenkirch)
idealer Einstieg für Tagesgäste

  • Entfernung: 57 km
  • ca. 57 Minuten Fahrzeit

Straßen: Hauptstraße, Nebenstraße, gut ausgebaut, mit bedeutender Steigung
Parkplätze: ausreichend vorhanden, asphaltierter Platz, kostenfrei


Routenplaner und Anreise im Detail »


Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »

Kriterien gezielt ansteuern
Top-Bewertungskriterien
Weitere Bewertungskriterien
Bewertungskriterien für besondere Interessen