Deutschland
  • Nesselwang – Alpspitze (Alpspitzbahn)
    • Weltweit
    • Europa
    • Deutschland
    • Bayern
    • Schwaben
    • Ostallgäu
Region auswählen
schließen
Kontinente
Länder
Bundesländer
Bezirke
Landkreise

Umweltfreundlichkeit/Umweltschutz Nesselwang – Alpspitze (Alpspitzbahn)

Testergebnis4 von 5 Sternen

Bewertet von Skiresort.de, dem weltweit größten Testportal von Skigebieten.
So wird bewertet


Umweltfreundlichkeit vom Skigebiet Nesselwang – Alpspitze (Alpspitzbahn)

Die Alpspitzbahn sowie Skihütten betreiben Photovoltaikanlagen. Der weitere Ausbau ist geplant. Durch die satellitengestützte Schneehöhenmessung der Pistenraupen wird Energie gespart. Nesselwang ist ein Luftkurort.


Öffentliche Verkehrsmittel/Mobilität vor Ort

  • Bahnanbindung
    Der Bahnhof Nesselwang ist über den Umsteigebahnhof Kempten gut angeschlossen. Viele Gastgeber holen gerne vom Bahnhof ab. Vom Bahnhof zur Alpspitzbahn sind es ca. 1 km.
  • Keine Skibusse
  • Linienbusse
  • Nesselwang bietet ein gutes Busnetz. Die Alpspitzbahn ist jedoch nicht direkt angeschlossen.

Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »

Kriterien gezielt ansteuern
Top-Bewertungskriterien
Weitere Bewertungskriterien
Bewertungskriterien für besondere Interessen
Testberichte
Tipps für den Skiurlaub