Schweiz
  • Schilthorn – Mürren/​Lauterbrunnen
    • Weltweit
    • Europa
    • Schweiz
    • Espace Mittelland
    • Bern
    • Berner Oberland
    • Jungfrau Region
Region auswählen
Eine andere Region wählen
Region ändern
schließen
Länder
Großregionen
Kantone
Sonstiges
Tourismusregionen

Könnerangebote/Freeriding Schilthorn – Mürren/​Lauterbrunnen

Testergebnis5 von 5 Sternen

Bewertet von Skiresort.de, dem weltweit größten Testportal von Skigebieten.
So wird bewertet


Könner/Tiefschneefahren Schilthorn – Mürren/​Lauterbrunnen

Das Schilthorn ist ein Paradies für Könner und Freerider. Eine tiefschwarze Piste führt vom Schilthorn mit 75% Neigung ins Engetal. Die Piste ist die steilste in der gesamten Jungfrau Region. Am Engetal und am oberen Hubel gibt es weitere schwarze Pisten und Buckelpisten. Das Kanonenrohr nach Mürren ist ebenfalls anspruchsvoll. Das Schilthorn ist zudem ein Mekka für Freerider. Rund um Piz Gloria befindet sich ein sehr großes, ungesichertes Freeridegebiet. Sehr beliebt ist der Freeride-Run "Totenkopf".


Informationen für Könner, Freerider
  • sehr viele Freeride-/Tiefschneegebiete
  • einige Buckelpisten


Schwerste Abfahrt
  • Piste Schilthorn · Länge 2 km · Höhenunterschied 400 m
    Direkt am Schilthorn Gipfel startet mit einer Neigung von 75% die steilste Piste in der gesamten Jungfrau Region. Adrenalin garantiert!

Genereller Hinweis: Bitte beachten Sie immer die Lawinenwarnungen und Absperrungen. Fahren Sie nie in gesperrtes und ungesichertes Gelände ein.



Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »

Kriterien gezielt ansteuern
Top-Bewertungskriterien
Weitere Bewertungskriterien
Bewertungskriterien für besondere Interessen