Sortierung ändern:

Schweiz: Umweltfreundlichkeit der Skigebiete

Skigebiete mit der besten Umweltfreundlichkeit in der Schweiz - Umweltfreundlichster Skibetrieb Schweiz


50 Testberichte

Beste Bewertung:
5 von 5 Sternen

Bewertet von Skiresort.de, dem weltgrößten Bewertungs- und Testportal von Skigebieten.
So wird bewertet


Schweiz: umweltfreundlichste Skigebiete

1-50 von 50 Skigebieten

Testergebnis: 5 von 5 Sternen
Sehr positiv ist die direkte Anbindung an den öffentlichen Verkehr mit den direkten Bahnstationen. Alle Orte im… mehr

Testergebnis: 5 von 5 Sternen
In Ischgl und Samnaun legt man großen Wert auf den Umweltschutz. Seit der Saison 2019/20 ist es das größte… mehr

Testergebnis: 5 von 5 Sternen
Bei den Titlis Bergbahnen spielt der Umweltschutz eine sehr große Rolle. So werden die Bergbahnen, Hotels und… mehr

Testergebnis: 5 von 5 Sternen
Die Belalp ist Teil des UNESCO-Welterbes Schweizer Alpen Jungfrau-Aletsch. Die Destination hat sich verpflichtet,… mehr

Testergebnis: 5 von 5 Sternen
Die Bergbahnen Brigels engagieren sich für den Klimaschutz und setzen sich aktiv für eine bessere Umwelt ein. Ab 2023… mehr

Testergebnis: 5 von 5 Sternen
Der Ort Stoos ist autofrei und nur mit der Bahn ab Schwyz oder Morschach erreichbar. Nachhaltigkeit wird in der Region… mehr

Testergebnis: 5 von 5 Sternen
Mit dem Gesamt-Energie-Projekt Clean Energy St. Moritz/Engadin setzt sich weltweit erstmals eine alpine Ferien- und… mehr

Testergebnis: 5 von 5 Sternen
Der Ort Zermatt ist autofrei und nur mit der Bahn ab Täsch erreichbar. Der Innerortsverkehr wird mit Elektrobussen und… mehr

Testergebnis: 5 von 5 Sternen
Nachhaltigkeit wird in der SkiArena Andermatt-Sedrun groß geschrieben. Wild- und Waldschongebiete dürfen nicht befahren… mehr

Testergebnis: 5 von 5 Sternen
Nachhaltigkeit wird in der SkiArena Andermatt-Sedrun groß geschrieben. Wild- und Waldschongebiete dürfen nicht befahren… mehr

Testergebnis: 5 von 5 Sternen
Die Energiestadt Saas-Fee ist Vorbild beim Umweltschutz. Es ist die weltweit erste CO2-neutrale Gemeinde. Der Ort ist… mehr

Testergebnis: 5 von 5 Sternen
In Caischavedra gibt es eine Solaranlage zur Stromgewinnung. An der Talstation und im Skigebiet wird auf die… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Das Skigebiet Kleine Scheidegg/Männlichen achtet auf die Umwelt. Wildschutzzonen sind eingerichtet und auch… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
An verschiedenen Stellen im Skigebiet wurden hocheffiziente Solarpaneele in die Anlagen integriert. Wo immer möglich,… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Auch die Natur liegt den Pizolbahnen sehr am Herzen und so ist ein verantwortungsbewußtes, fürsorgliches und… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Die umweltfreundliche Anreise zum Flumserberg ist sehr gut möglich. Der Bahnhof Unterterzen liegt direkt an der… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Im Skigebiet Hohsaas dürfen Waldschutzgebiete nicht befahren werden. Man fördert den öffentlichen Verkehr. Der Bus ist… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Das Skigebiet First achtet sehr auf die Umwelt. Wildschutzzonen sind eingerichtet und entsprechend abgesperrt. Die… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Im Skigebiet Wildhaus achtet man auf die Umwelt. Große Wildruhezonen sind eingerichtet und der öffentliche Verkehr wird… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
In Bellwald forciert man eine Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Von der Bahnstation Fürgangen führt eine… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Das Val d'Anniviers kümmert sich um eine nachhaltige Entwicklung der Region. Man setzt auf sanfte Mobilität und… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Da der Bahnhof der Rhätischen Bahn direkt neben der Talstation liegt, bietet sich die Anreise mit öffentlichen… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Skipassbesitzer haben freie Fahrt auf dem Busnetz Davos und Klosters-Serneus sowie auf der Bahnlinie der Rhätischen… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Im Skigebiet Hoch-Ybrig achtet man sehr auf die Umwelt. Die Pisten werden nur bei geeigneter Schneelage geöffnet. Die… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Die Mobilität vor Ort ohne PKW wird stark gefördert. Es gibt ausgewiesene Wildschutzzonen und man klärt die… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Man legt in Zuoz großen Wert auf sanften Tourismus. Die Skihütten bieten Speisen und Produkte aus der Region. Man… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Im Skigebiet Grüsch Danusa betreibt man sanften Tourismus. Es gibt genügend Mülleimer, um seinen Abfall zu entsorgen.… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Im Skigebiet Obersaxen/Mundaun/Val Lumnezia legt man sehr großen Wert auf eine intakte Umwelt und betreibt sanften… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Der nachhaltige Umgang mit natürlichen Ressourcen ist Teil der Unternehmensgrundsätze der Weissen Arena Gruppe… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Die Zuganreise von Thun, Bern, Biel und Domodossola (Italien) wird umfassend gefördert. In ca. 100 Minuten ist man von… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Das Skigebiet achtet sehr auf die Umwelt, um die einzigartige Landschaft zu schützen. Es ist umweltfreundlich per… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Das Skigebiet Corvatsch/Furtschellas kann sehr gut mit Lokalbussen und Linienbussen von Engadin Bus erreicht werden. Im… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Umweltfreundlichkeit und Nachhaltigkeit werden in Meiringen-Hasliberg groß geschrieben. Im ganzen Skigebiet existieren… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Skipassbesitzer haben freie Fahrt auf dem Busnetz Davos und Klosters-Serneus und auf der Bahnlinie zwischen Küblis und… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Skipassbesitzer haben freie Fahrt auf dem Busnetz Davos und Klosters-Serneus und auf der Bahnlinie zwischen Küblis und… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Das Skigebiet ist sehr gut an den öffentlichen Verkehr angeschlossen. Von den Bahnstationen im Rhonetal führen Busse in… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Das Skigebiet ist sehr gut an den öffentlichen Verkehr angeschlossen. Alle Talstationen sind innerhalb von wenigen… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Man nimmt sehr viel Rücksicht auf die Umwelt: Wald und Wildschutzzonen dürfen nicht befahren werden und sind speziell… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Abseits der großen Zentren betreibt man in Vals sanften Tourismus. Der Umwelt zuliebe werden nicht immer alle Pisten… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Das Skigebiet Schilthorn achtet auf die Umwelt. Wildschutzzonen sind eingerichtet. Das Drehrestaurant wird mit… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Die intakte Umwelt ist das grösste Kapital in Pontresina. Man legt großen Wert auf die Erhaltung der Umwelt. mehr

Testergebnis: 3 von 5 Sternen
Das Skigebiet Elm achtet auf die Umwelt. Es sind Wildschutzzonen eingerichtet und es fährt ein kostenloser Skibus. mehr

Testergebnis: 3 von 5 Sternen
Das Skigebiet auf einem Hochplateau ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Es bemüht sich um sehr um… mehr

Testergebnis: 3 von 5 Sternen
Es sind Wildschutzzonen ausgewiesen. Das PostAuto verkehrt zu den Bergbahnen Splügen. mehr

Testergebnis: 3 von 5 Sternen
Es sind Wildschutzzonen eingerichtet und der öffentliche Nahverkehr wird gefördert. mehr

Testergebnis: 3 von 5 Sternen
Die Region Crans Montana beschäftigt sich mit der nachhaltigen Verbesserung des Wohlbefindens der Besucher und der… mehr

Testergebnis: 3 von 5 Sternen
Da praktisch alle Parkplätze kostenpflichtig in Leukerbad sind, bleiben die PKWs während des Skiurlaubs weitgehend… mehr

Testergebnis: 3 von 5 Sternen
Das Skigebiet betreibt sanften Tourismus und hat Wild-Ruhezonen für die Tiere eingerichtet. Der Tellerlift wird… mehr

Testergebnis: 3 von 5 Sternen
Das Skigebiet achtet auf die Umwelt. Kostenlose Skibusse in Savognin befördern die Gäste. Wald- und Wildschutzzonen… mehr

Testergebnis: 3 von 5 Sternen
In den Orten gibt es ein umfangreiches Skibusnetz. Man beschneit die Talabfahrten bereits ab November recht stark. mehr
1-50 von 50 Skigebieten