Sortierung ändern:

Tirol: Umweltfreundlichkeit der Skigebiete

Skigebiete mit der besten Umweltfreundlichkeit in Tirol - Umweltfreundlichster Skibetrieb Tirol


70 Testberichte

Beste Bewertung:
5 von 5 Sternen

Bewertet von Skiresort.de, dem weltgrößten Bewertungs- und Testportal von Skigebieten.
So wird bewertet


Tirol: umweltfreundlichste Skigebiete

1-50 von 70 Skigebieten

Testergebnis: 5 von 5 Sternen
In Ischgl und Samnaun legt man großen Wert auf den Umweltschutz. Seit der Saison 2019/20 ist es das… mehr

Testergebnis: 5 von 5 Sternen
Man legt sehr großen Wert auf den Umweltschutz in der Zillertal Arena. Das Skigebiet nutzt Energie aus… mehr

Testergebnis: 5 von 5 Sternen
Seit 2022 ersetzt in der Axamer Lizum die energieeffiziente Hoadlbahn mit Direktantrieb drei… mehr

Testergebnis: 5 von 5 Sternen
Die Bergbahnen See beschreiten mit ihrer Beschneiungsanlage neue Wege im Umweltschutz. Die Anlage wird… mehr

Testergebnis: 5 von 5 Sternen
Kühtai ist ein nachhaltiger Urlaubsort. 100% sauberer Strom wird direkt vom nahegelegenen… mehr

Testergebnis: 5 von 5 Sternen
Das Skigebiet Jöchelspitze befindet sich in der Natura2000 Region Lechtal. Die Lechtaler Bergbahnen… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Es gibt ein ausgeklügeltes Gratis-Skibus-System mit eigenen Taschenfahrplänen. Man kann das Wipptal… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Skibusse werden in Matrei aktiv gefördert. Die Seilbahn Kals spart ca. 20% Energie durch den Antrieb… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Das Skigebiet achtet stark auf die Umwelt. Der Strom für die Lifte und Schneeanlagen wird zu 100% aus… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Man legt großen Wert auf den Umweltschutz im Skigebiet Hochzillertal/Hochfügen. Energieeffiziente… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
In Nauders kann man das Auto stehen lassen. Das Skigebiet ist vom Ort aus problemlos mit Skibussen zu… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Das gesamte Skigebiet ist an das öffentliche Kanalnetz angeschlossen. Es wird umfassend Mülltrennung… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Die Hauptpisten werden beschneit. Ein Teil des Skigebietes wird nur bei ausreichend Naturschnee… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Das Zillertal und insbesondere das Spieljoch investieren sehr viel in kostenlose öffentliche… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Der Skibus wird in der gesamten Tiroler Zugspitz Arena stark gefördert. Die unbeschneiten Pisten… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Die Marktgemeinde Sillian regt mit "Sillian mobil" zum Umsteigen auf klimafreundliche… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Man legt großen Wert auf sanften Tourismus. Die Skipisten werden bei ungenügender Schneelage gesperrt… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Sämtliche Wälder, die nicht befahren werden sollen, sind mit Schildern und Zäunen abgesperrt. Man… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Man legt in Lienz großen Wert auf sanften Tourismus. Die Skihütten bieten Speisen und Produkte aus der… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Das Befahren der Waldgebiete im Skigebiet der Wettersteinbahnen ist verboten. Aufforstungen werden… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Der verwendete Strom des Skigebiets stammt aus erneuerbarer Energie. Mehrere Photovoltaik-Anlagen im… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Die Bergbahnen achten stark auf die Umwelt. Die Anreise zum Glungezer wird mit gratis Skibussen… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Das Skigebiet Schlick 2000 kann von Innsbruck aus mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden.… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Dank eines sehr großen und kostenlosen Netzes an Skibussen und einer direkten Bahnanbindung an der… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Die 10er-Gondelbahnen sowie die Beschneiung sind energieeffizient. Bei zu geringer Schneelage werden… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Auf der Zugspitze gibt es keine Schneekanonen. Der Skibetrieb eröffnet erst bei ausreichender… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Man legt sehr großen Wert auf Umweltschutz. So werden unter anderem eine Vielzahl der… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Man legt in Lienz großen Wert auf sanften Tourismus. Die Skihütten bieten Speisen und Produkte aus der… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Das Skigebiet Hochzeiger achtet sehr auf die Umwelt. Man betreibt eine umweltschonende… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Die Anreise mit dem öffentlichen Nahverkehr wird ab Innsbruck aktiv gefördert. Der Bus ist für… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Man legt im Kaunertal großen Wert auf nachhaltigen Tourismus. Ziel des Kaunertaler Gletschers ist es,… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Da fast alle Hotels direkt an den Pisten liegen, kann das Auto während des Skiurlaubs stehen bleiben.… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Die im Skigebiet genutzten Anlagen zur Beschneiung und zur Personenbeförderung sind sehr zeitgemäß.… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Ein dichtes Skibusnetz verbindet die Orte im Tuxertal mit dem Hintertuxer Gletscher. Auch von… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Auf knapp 3000 m Höhe wurde am Pitztaler Gletscher die höchstgelegene Photovoltaikanlage Europas… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
In Vent legt man großen Wert auf einen sanften Tourismus. Aufforstungsgebiete werden mit Zäunen… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Das Skigebiet achtet stark auf die Umwelt. Skibusse werden in der Region gefördert. Die Skihütten… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Das Skigebiet achtet auf die Umwelt. Es wird darauf hingewiesen, nicht durch den Wald zu fahren. In… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
An der Nordkette betreibt man sanften Tourismus. Erst bei geeigneter Schneelage nimmt man den… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Am Genussberg Venet betreibt man sanften Tourismus. Die Pisten werden erst bei ausreichender… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Im gesamten Pitztal gibt es Skibusse. Diese fahren auch zum Bahnhof Pitztal/Imst, wo man… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Das Skigebiet Sölden wird weitgehend von neuen und energieeffizienten Anlagen betrieben. Die Mobilität… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Waldgebiete werden für Skifahrer gesperrt, damit das Wild nicht gestört wird. Man verwendet zumeist… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
In Stans wird sanfter Tourismus betrieben. Man legt viel Wert auf regionale Kost in den Hotels an der… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Skibusse werden im Paznaun stark gefördert. Galtür hat sich bewusst gegen Massentourismus entschieden… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Es gibt ein ausgeklügeltes Gratis-Skibus-System mit eigenen Taschenfahrplänen. Man kann das Wipptal… mehr
1-50 von 70 Skigebieten