Sortierung ändern:

Pinzgau: Umweltfreundlichkeit der Skigebiete

Skigebiete mit der besten Umweltfreundlichkeit im Pinzgau - Umweltfreundlichster Skibetrieb Pinzgau


11 Testberichte

Beste Bewertung:
5 von 5 Sternen

Bewertet von Skiresort.de, dem weltgrößten Bewertungs- und Testportal von Skigebieten.
So wird bewertet


Pinzgau: umweltfreundlichste Skigebiete

1-11 von 11 Skigebieten

Testergebnis: 5 von 5 Sternen
Das Skigebiet Wildkogel hat auf 2.100 Metern Seehöhe im Jahr 2010 eine Photovoltaik-Anlage… mehr

Testergebnis: 5 von 5 Sternen
Die Schmittenhöhe in Zell am See baut ihr Engagement für den Umwelt- und Klimaschutz ständig aus. Das… mehr

Testergebnis: 5 von 5 Sternen
Man legt sehr großen Wert auf den Umweltschutz in der Zillertal Arena. Das Skigebiet nutzt Energie aus… mehr

Testergebnis: 5 von 5 Sternen
Der Nationalpark Hohe Tauern ist Partner vom Skigebiet Kitzsteinhorn/Maiskogel. Zum Schutz der… mehr

Testergebnis: 5 von 5 Sternen
Das Skigebiet Rauris ist absolut klimafreundlich. Mit einem eigenen Wasserkraftwerk produzieren die… mehr

Testergebnis: 5 von 5 Sternen
Mitten in der unberührten Natur des Nationalparks Hohe Tauern liegt das Skigebiet Weißsee… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Das Skigebiet Hochkönig verfügt über ein sehr gutes Skibussystem. Man braucht das Auto während des… mehr

Testergebnis: 4 von 5 Sternen
Die Mobilität vor Ort ohne PKW wird stark gefördert. An der Talstation der 8er Sesselbahn Schwarzeck… mehr

Testergebnis: 3 von 5 Sternen
Man betreibt sanften Tourismus im Heutal. mehr
1-11 von 11 Skigebieten