Österreich
  • Schmittenhöhe – Zell am See
    • Weltweit
    • Europa
    • Österreich
    • Salzburger Land
    • Pinzgau
    • Zell am See-Kaprun
Region auswählen
schließen
Kontinente
Länder
Bundesländer
Gaue
Tourismusregionen

Die neue 10er-Gondelbahn zellamseeXpress I sorgt für den lange geplanten Anschluss von Viehhofen im Glemmtal an die Schmittenhöhe. Ohne Umsteigen an der Mittelstation befördern die beiden modernen Liftanlagen zellamseeXpress I und zellamseeXpress II ihre Gäste komfortabel ins Skigebiet.

Die 10er-Kabinenbahn zellamseeXpress I ist, wie ihre Schwesterbahn zellamseeXpress II, mit einer Sitzheizung und WLAN ausgestattet. Äußerst komfortabel geht es so von der Talstation in Viehhofen zur Winkelstation. In der Mittelstation mit Kurve wechseln die 10er-Gondeln unmerklich von einer Liftanlage zur anderen. Die Talstation des neuen zellamseeXpress I in Viehhofen bietet eine idealen Einstieg ins Skigebiet. Hier gibt es Parkplätze, eine Busanbindung, einen Sportshop, einen Kassenbereich und ein Infocenter.



Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »

Alle Lifte/Bahnen im Skigebiet Schmittenhöhe – Zell am See
Testberichte
Tipps für den Skiurlaub