Österreich
  • Serfaus-Fiss-Ladis
    • Weltweit
    • Europa
    • Österreich
    • Tirol
    • Tiroler Oberland (Region)
    • Landeck
    • Serfaus-Fiss-Ladis
Region auswählen
schließen
Länder
Bundesländer
Großregionen
Bezirke
Tourismusregionen

Gastronomie Serfaus-Fiss-Ladis - Berghütten/Skihütten Serfaus-Fiss-Ladis

Testergebnis5 von 5 Sternen

Bewertet von Skiresort.de, dem weltweit größten Testportal von Skigebieten.
So wird bewertet


Gastronomie/Einkehren im Skigebiet Serfaus-Fiss-Ladis

Im gesamten Skigebiet Serfaus-Fiss-Ladis sind sehr gute Einkehrmöglichkeiten verteilt. Selbstbedienung und Bedienung wechseln sich ab. Man legt hier großen Wert auf die Qualität der Hütten und Speisen. Es werden überwiegend in der Region produzierte Nahrungsmittel verarbeitet. Man bekommt alles - vom Burger bis zum Gourmet-Menü.

32 Bergrestaurants & Skihütten


Gastronomie Tipp

Ski Lounge Serfaus

An der Bergstation Komperdell auf 2000 m

Tiroler Küche neu inszeniert. Die Ski Lounge Serfaus bietet Gaumengenüsse auf international höchstem Niveau mit starkem lokalen Bezug. Eine gute Weinkarte rundet das Angebot ab.

Zur Webseite


Seealm Hög (Serfaus)

An der Mittelstation der Alpkopfbahn auf 1815 m

Die Seealm Hög bietet urige und gemütliche Stuben mit Blick auf den See. Eine große Sonnenterrasse lädt zum Verweilen ein. Es wird eine nationale und internationale Speisekarte mit Schwerpunkt auf Fischgerichte geboten.

Zur Webseite


Familienrestaurant Sonnenburg (Fiss)

An der Mittelstation Sonnenbahn auf 1530 m

Das Selbstbedienungsrestaurant Sonnenburg ist ideal für die ganze Familie. Es werden italienische und regionale Spezialitäten mit Augenmerk auf Kinder angeboten. Ein Familien-Loft mit Kids Corner rundet das Angebot ab. Hier wird auch wöchentlich die Kids-Night durchgeführt. Eine Rolltreppe vom Kinderland erleichtert den Zugang in die Sonnenburg.

Zur Webseite


Monte Mare (Serfaus)

Im Skigebiet Masner auf 2450 m

Das Monte Mare bietet ein Sunset Dinner der besonderen Art. Hier genießt man ein romantisches Dinner beim Sonnenuntergang und wird anschließend mit dem umgebauten Pistengerät zurücktransportiert. Das Monte Mare bietet auch tagsüber eine exklusive nationale und internationale Küche.

Zur Webseite


Berghütten Tipp

Schöngampalm (Fiss)

Oberhalb der Talstation der Almbahn auf 1882 m

Ein wenig abseits vom Trubel, aber dennoch sehr beliebt ist die Schöngampalm in Fiss. Für alle Flachland-Tiroler kommt hier der Inbegriff von urigem Charme so richtig zur Geltung. Die Ausstattung erinnert an die früheren Almhütten, die Küche ist deftig nach heimischer Art und allerlei Tiroler Spezialitäten kommen frisch zubereitet auf den Tisch.

Zur Webseite


Hexenseehütte (Serfaus)

An der Hexenseeabfahrt im Masnergebiet auf 2580 m

Die Hexenseehütte bietet gemütliche Stuben mit Kachelofen und eine großzügige Sonnenterrasse. Es werden typische Tiroler Spezialitäten serviert.

Zur Webseite


Zirbenhütte (Fiss)

An der Talstation der Schöngampbahn auf 2100 m

Das gemütlich, rustikale Bedienungsrestaurant befindet sich auf der Fisser Nordseite bei der Schöngampbahn-Talstation. Die offenen Feuerstellen, Kamine, verschiedenen gemütlichen Stuben und Sitzloungen laden zum Verweilen ein. Genießen Sie Tiroler Köstlichkeiten inmitten der Tiroler Bergwelt.

Zur Webseite


Cervosa Alm (Serfaus)

Auf 2000 m nahe der Mittelstation Komperdell

Hier oben genießt man Tiroler Köstlichkeiten und herrliche Ausblicke in einer ganz besonderen Atmosphäre. Ein echtes Erlebnis für Genießer, Romantiker und gesellige Aktivurlauber.

Zur Webseite


Frommes Alp (Fiss)

An der Frommes-Abfahrt in 1740 m Höhe

Faszinierendes Naturerlebnis, urige Gemütlichkeit, kulinarischer Genuss und die Liebe zu unseren Tieren im Wildpark - das erwartet Sie bei einem Besuch in der Frommes Alp.

Zur Webseite


Schalber Alm (Serfaus)

Etwas unterhalb der Bergstation Komperdell auf 1950 m

Die Schalber Alm bietet urige und gemütliche Stuben. Im bedienten Teil kann man Tiroler und internationale Spezialitäten genießen. Für eine kurze Pause kann man den Selbstbedienungsteil nutzen. Eine große Sonnenterrasse rundet das Angebot ab.

Zur Webseite


Leithe Wirt (Serfaus)

An der Talstation der Königsleithebahn auf 1660 m

Das gemütliche, rustikale Bedienungs-Restaurant bei der Talstation der Königsleithebahn verfügt über 390 Sitzplätze – 200 davon auf der herrlichen, teilweise überdachten Sonnenterrasse. Die Besonderheit bzw. Innovation bei diesem neuen Restaurant ist, dass die Heizanlage äußerst umweltschonend agiert: Die speziell angefertigte Wärmepumpe dient sowohl der Heizanlage des Gebäudes als auch der Kühlanlage für Lebensmittel, was zu einer minimalen Umweltbelastung führt.

Zur Webseite


Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »

Kriterien gezielt ansteuern
Top-Bewertungskriterien
Weitere Bewertungskriterien
Bewertungskriterien für besondere Interessen
Testberichte
Tipps für den Skiurlaub