Sortierung ändern:

Talstationen Écrins (nach der Höhe)

Alle Talstationen im Nationalpark Écrins sortiert nach der Höhe der Skigebiete im Tal - Liste der höchsten Talstationen im Nationalpark Écrins

Siehe auch: Höchste Skigebiete (Bergstation)


Höchste Talstation im Nationalpark Écrins - höchster Start ins Skigebiet (1850 m)

Das Skigebiet Orcières Merlette 1850 hat mit 1.850 m den höchsten Startpunkt bzw. die höchste Talstation aller Skigebiete im Nationalpark Écrins.


Höchste Talstationen im Nationalpark Écrins

1-14 von 14 Skigebieten

Bewertung
875 m (1850 m - 2725 m)
100 km 55 km 38 km 7 km
  • 28 Lifte/Bahnen
€ 36,-

Bewertung
430 m (1740 m - 2170 m)
6 km 3 km 3 km 0 km
  • 6 Lifte/Bahnen
€ 18,-

Bewertung
658 m (1622 m - 2280 m)
8 km 5 km 3 km 0 km
  • 7 Lifte/Bahnen
€ 10,-

Bewertung
586 m (1560 m - 2146 m)
30 km 20 km 8 km 2 km
  • 8 Lifte/Bahnen
€ 24,50

Bewertung
620 m (1480 m - 2100 m)
7,4 km 3,2 km 3,2 km 1 km
  • 3 Lifte/Bahnen
€ 15,30

Bewertung
2064 m (1470 m - 3534 m)
3 km 3 km 0 km 0 km
  • 3 Lifte/Bahnen
€ 51,-

Bewertung
550 m (1450 m - 2000 m)
13 km 5 km 5 km 3 km
  • 8 Lifte/Bahnen
€ 22,10

Bewertung
1270 m (1407 m - 2677 m)
75 km 28 km 34 km 13 km
  • 12 Lifte/Bahnen
€ 35,-

Bewertung
650 m (1350 m - 2000 m)
4,5 km 1,6 km 1,5 km 1,4 km
  • 4 Lifte/Bahnen
€ 12,-

Bewertung
467 m (1340 m - 1807 m)
30 km 16 km 12 km 2 km
  • 13 Lifte/Bahnen
€ 27,50

Testergebnis
2243 m (1280 m - 3523 m)
200 km 110 km 56 km 34 km
  • 46 Lifte/Bahnen
€ 52,50

Bewertung
722 m (1260 m - 1982 m)
24 km 10 km 12 km 2 km
  • 8 Lifte/Bahnen
€ 22,10
1-14 von 14 Skigebieten