Sortierung ändern:

Ostspanien: höchste Skigebiete

Liste der höchsten Skigebiete in Ostspanien (Bergstation): Alle 10 Skigebiete sortiert nach der Höhe der Skigebiete in Ostspanien.


Höchstes Skigebiet in Ostspanien (2.751 m)

Das Skigebiet Boí Taüll ist das höchste Skigebiet in Ostspanien. Es hat mit 2.751 m die höchste Piste/Skipiste bzw. den höchsten Skilift/Lift in Ostspanien.


Ostspanien: höchste Skigebiete

1-10 von 10 Skigebieten

Bewertung
731 m (2020 m - 2751 m)
41,3 km 10 km 22,7 km 8,6 km
  • 7 Lifte/Bahnen
€ 39,-

Testergebnis
1110 m (1500 m - 2610 m)
160 km 80 km 60 km 20 km
  • 29 Lifte/Bahnen
€ 54,50

Bewertung
576 m (1959 m - 2535 m)
10,4 km 5,4 km 4 km 1 km
  • 8 Lifte/Bahnen
€ 27,-

Bewertung
915 m (1616 m - 2531 m)
141 km 76 km 47 km 18 km
  • 28 Lifte/Bahnen
€ 48,-

Bewertung
771 m (1650 m - 2421 m)
26,7 km 10,7 km 11,7 km 4,3 km
  • 6 Lifte/Bahnen
€ 34,-

Bewertung
565 m (1745 m - 2310 m)
40 km 20 km 15 km 5 km
  • 14 Lifte/Bahnen
€ 36,-

Bewertung
781 m (1510 m - 2291 m)
25 km 13 km 8 km 4 km
  • 3 Lifte/Bahnen
€ 34,-

Bewertung
296 m (1964 m - 2260 m)
7,6 km 4,1 km 2,5 km 1 km
  • 5 Lifte/Bahnen
€ 31,-

Bewertung
485 m (1712 m - 2197 m)
5 km 1 km 4 km 0 km
  • 2 Lifte/Bahnen
€ 22,-

Bewertung
210 m (1825 m - 2035 m)
5 km 3 km 2 km 0 km
  • 6 Lifte/Bahnen
1-10 von 10 Skigebieten