Österreich
  • Sölden
    • Weltweit
    • Europa
    • Österreich
    • Tirol
    • Ötztal
Region auswählen
schließen
Kontinent
Land (optional)
Region (optional)
Ferienregion (optional)
BIG 3 - Tiefenbachkogl 3250 m 1/56

Skifahren Sölden

Das Skigebiet Sölden befindet sich im Ötztal (Österreich, Tirol). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 143,6 km Pisten und 2 km Skirouten zur Verfügung. 33 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 1.350 bis 3.340 m.

Das Skigebiet Sölden bietet mit seinen Gletscherskigebieten Rettenbach- und Tiefenbachferner Skifahren auf bis 3340 m von Oktober bis Mai – Schneesicherheit inklusive. Diese hervorragende Lage des Wintersportgebiets ermöglicht den traditionellen Auftakt des Alpinen Weltcups Ende Oktober. Die „BIG weiterlesen

Testbericht
4,6 von 5 Sternen
4,6
Pisten »
144 km
Gesamt
Leicht 69,5 km (49 %)
Mittel 44,9 km (31 %)
Schwer 29,2 km (20 %)

Zusätzliche Skirouten 2 km
Lifte/Bahnen »
Gesamt: 33
1
7
16
9
Sonstige
3
Schneebericht »
Skigebiet geschlossen
Weitere interessante Skigebiete

Höhe Skigebiet 1229 m - 2865 m (Differenz 1636 m)
Pisten 225 km
Lifte/Bahnen
  • 43
Skipass SFr. 72,- / € 66,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Arosa, Lenzerheide, Churwalden, Parpan, Valbella, Vaz/Obervaz, Litzirüti, Lain, Muldain, Malix, Zorten, Lantsch/Lenz, Langwies, Brienz/Brinzauls, Peist, St. Peter-Pagig, Molinis, Castiel

Höhe Skigebiet (1050 m -) 1540 m - 2388 m (Differenz 848 m)
Pisten 48 km
Lifte/Bahnen
  • 18
Skipass € 45,- (Tageskarte Hauptsaison)
Orte Obereggen, Alpe di Pampeago (Reiterjoch), Predazzo, Forno, Stava, St. Nikolaus/Eggen (San Nicola/Ega), Ziano di Fiemme, Tesero, Panchià, Deutschnofen (Nova Ponente), Petersberg (San Pietro)
Weitere interessante Skigebiete: Europa Österreich Tirol Ötztal