Schweiz
  • Bivio
    • Weltweit
    • Europa
    • Schweiz
    • Ostschweiz
    • Graubünden
    • Savognin Bivio Albula
    • Surses (Oberhalbstein)
Region auswählen
Eine andere Region wählen
Region ändern
schließen
Länder
Großregionen
Kantone
Tourismusregionen
Tal

Skifahren Bivio

Das Skigebiet Bivio befindet sich im Surses (Oberhalbstein) (Schweiz, Ostschweiz, Graubünden, Savognin Bivio Albula). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 30 km Pisten zur Verfügung. 4 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 1.769 bis 2.560 m.

Das Skigebiet Bivio liegt im größten Naturpark der Schweiz, dem Parc Ela. Die sonnigen Pisten zum Skifahren und Snowboarden unterhalb des Piz Turba (3.018 m) sind breit und übersichtlich. Sie befinden sich hauptsächlich oberhalb der Baumgrenze. Schlittelbahnen und Loipen bieten zusätzliche Abwechslung und Skitourengeher finden zahllose Optionen mit traumhaften Tiefschneeabfahrten.

Bewertung
2,7 von 5 Sternen
2,7
Pisten »
Gesamt: 30 km
Leicht 13 km
Mittel 13 km
Schwer 4 km

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 4
3
1
Sonstige
1
Schneebericht »
Skigebiet geschlossen
Weitere interessante Skigebiete
Tipps für den Skiurlaub