Österreich
  • Gerlitzen
    • Weltweit
    • Europa
    • Österreich
    • Kärnten
    • Region Villach
Region auswählen
schließen
Kontinente
Länder
Bundesländer
Tourismusregionen

Anfahrt Gerlitzen/Parken Gerlitzen

Testergebnis5 von 5 Sternen

Bewertet von Skiresort.de, dem weltweit größten Testportal von Skigebieten.
So wird bewertet


Anfahrt, Parken Gerlitzen

Die Gerlitzen liegt im Herzen von Kärnten. Der Ort Arriach in der Nähe des Skigebiets ist der offizielle Mittelpunkt von Kärnten. Von der Tauernautobahn ist die Talstation der Kanzelbahn in Annenheim am Ossiacher See binnen weniger Minuten zu erreichen. Das Skigebiet bietet 3600 kostenfreie Parkplätze, 2000 davon liegen direkt an den Pisten. 1600 Parkplätze befinden sich an der Talstation der Kanzelbahn am Ossiacher See. Hier gibt es eine Parkgarage mit Parkdeck für 600 Autos und weitere 1000 Parkplätze sind ganz leicht per Shuttlebus zu erreichen. Es gibt auch Parkplätze auf der Gerlitzen, die vor allem für die Nächtigungsgäste vorgesehen sind. Es empfiehlt sich aber an den Talstationen Kanzelbahn oder Klösterlebahn I zu parken. Die Zufahrten auf die Gerlitzen sind steil, schmal und man benötigt viel Zeit.


Anfahrt über A10 Tauernautobahn, Ausfahrt Villach-Ossiacher See

Kanzelbahn (Annenheim (Treffen am Ossiacher See))
idealer Einstieg für Tagesgäste

  • Entfernung: 3 km
  • ca. 3 Minuten Fahrzeit

Straßen: Hauptstraße, ohne nennenswerte Steigung
Parkplätze: meist ausreichend vorhanden, Parkhaus, asphaltierter Platz, kostenfrei


Klösterlebahn 1 (Innerteuchen (Arriach))
idealer Einstieg für Tagesgäste

  • Entfernung: 17 km
  • ca. 16 Minuten Fahrzeit

Straßen: Hauptstraße, Nebenstraße, gut ausgebaut
Parkplätze: ausreichend vorhanden, asphaltierter Platz, Kiesplatz, kostenfrei


Routenplaner und Anreise im Detail »


Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »

Kriterien gezielt ansteuern
Top-Bewertungskriterien
Weitere Bewertungskriterien
Bewertungskriterien für besondere Interessen
Testberichte
Tipps für den Skiurlaub