Österreich
Region auswählen
schließen
Kontinente
Länder
Bundesländer
Bezirke
Tourismusregionen

Après-Ski Hütten/Bars/Schirmbars/Lokale/Party Schladming – Planai/​Hochwurzen/​Hauser Kaibling/​Reiteralm (4-Berge-Skischaukel)

Testergebnis5 von 5 Sternen

Bewertet von Skiresort.de, dem weltweit größten Testportal von Skigebieten.
So wird bewertet


Après-Ski Schladming – Planai/​Hochwurzen/​Hauser Kaibling/​Reiteralm (4-Berge-Skischaukel)

In Schladming kommt man definitiv zum Feiern, entweder auf eine der Berghütten und Schirmbars auf der Planai oder an der Talstation. Hervorzuheben sind hier die Schafalm, die Almrausch-Schirmbar sowie die Hohenhaus Tenne an der Talstation. Auch das spätere Abendprogramm kann in Schladming feucht-fröhlich absolviert werden. Auf der Hochwurzen laden die Seiterhütte und insbesondere die Tauernalm zum Feiern ein. Die Reiteralm bietet mit der Hochalm häufig Live-Musik und entsprechend gute Stimmung. An der Talstation wartet der MühlStodl. Auch am Hauser Kaibling findet man ein lässiges Plätzchen zum Après-Ski in der AlmArenaA und in der Gumpenbar.


Après-Ski Tipp

Hohenhaus Tenne Schladming

An der Talstation der Planaibahn in Schladming

Ist die Sonne am Berg verschwunden, verlagert sich das Epizentrum des Après-Ski definitiv in die Hohenhaus Tenne. Live-Acts bekannter Schlagerstars bringen mehrmals wöchentlich die Stimmung zum Höhepunkt. Täglich bis in die frühen Morgenstunden steppt hier der Bär. Top DJ's legen an ausgewählten Tagen auf, sodass feuchtfröhlichen Nächten nichts im Wege steht.

Zur Webseite


Almrausch Planai

An der Bergstation des Planai 6er auf 1760 m

Steigt man aus dem Planai 6er (Fastenbergbahn), kommt man an der Almrausch Schirmbar nicht vorbei. Wechselnde Live-Acts heizen die Stimmung ein. Jeden Samstag findet zudem die Ski Hasen Party statt. Letzte Runde ist um 18.30 Uhr und dann muss man noch ins Tal abfahren.

Zur Webseite


AlmAreanA

Direkt an der Talstation Hauser Kaibling

Die AlmAreanA bietet Après-Ski mit Live-Act-Programm und super Stimmung. Nach einem erlebnisreichen Tag am Hauser Kaibling kann man hier den Skitag perfekt ausklingen lassen.

Zur Webseite


Hochalm & Fassl-Bar

An der Kreuzung von Piste 1 und 2 auf der Reiteralm auf 1600 m

Die Hochalm ist auf der Reiteralm der "place to be" zum Après-Ski. Sei es in der lässigen Fassl-Bar oder auf der Terrasse der Hochalm, hier ist immer Stimmung. Live-Musik sorgt zudem für die passende akustische Unterhaltung.

Zur Webseite


Tauernalm

An der Talstation der Gipfelbahn Hochwurzen in Rohrmoos

Hat man vom Skifahren genug, ist man auf der Tauernalm genau richtig. Drei verschiedene Bars versorgen die müden Wintersportler mit kühlen Getränken. Die richtige Musik darf natürlich auch nicht fehlen. Im aus heimischen Fichtenholz bestehenden Restaurant werden zudem einheimische Speisen serviert.

Zur Webseite


MühlStodl Reiteralm

An der Talstation Reiteralm

Trendig und modern präsentiert sich der MühlStodl in Gleiming an der Talstation des Silver-Jets. Ein lustiger Tagesausklang ist hier garantiert.

Zur Webseite


Schaf-Alm

Unterhalb der Planaibahn Bergstation auf 1790 m

Die Schafalm bietet nicht nur eine ausgezeichnete Küche, sondern kann auch stimmungsmäßig einiges in die Waagschale werfen. Am Wochenende gibt es häufig Live-Musik, die sich auf der Sonnenterrasse sehr gut mit dem ein oder anderen Drink kombinieren lässt.

Zur Webseite


Gumpen Bar

Etwas oberhalb der Talstation Höfi-Express I auf 1160 m

Die Gumpenbar ist eine moderne Alpinlounge mit guten Getränken und kleinen Snacks für ein sehr gechilltes Après-Ski. Hier kann man den Skitag exklusiv bei guter Musik ausklingen lassen. Die Öffnungszeiten variieren nach Stimmung des Publikums. Manchmal kann es auch schon mal später werden.

Zur Webseite


Celtic-Bar an der Seiterhütte

An der Kreuzung der Pisten 33 und 35 auf der Hochwurzen auf 1580 m

Dank des Nachtskilaufs kann an der Seiterhütte durchgehend bis 23 Uhr am Berg gefeiert werden. Von Donnerstag bis Samstag geht es dank DJ besonders heiß her. Dank kostenlosem WLAN lassen sich die Partyfotos direkt in die Heimat schicken. Die steirische Küche der Seiterhütte sorgt zudem für volle Mägen.

Zur Webseite


Hoo-Ruck Alm

An der Talstation der Hochwurzen II Sesselbahn auf 1250 m

Sonnenverwöhntes Après-Ski bietet die Hoo-Ruck Alm auf der Hochwurzen an. Legendär sind zudem die Spare Ribs.

Zur Webseite


Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »

Kriterien gezielt ansteuern
Top-Bewertungskriterien
Weitere Bewertungskriterien
Bewertungskriterien für besondere Interessen
Tipps für den Skiurlaub