Deutschland
  • Spitzingsee-Tegernsee
    • Weltweit
    • Europa
    • Deutschland
    • Bayern
    • Oberbayern
    • Tegernsee-Schliersee
Region auswählen
schließen
Kontinente
Länder
Bundesländer
Bezirke
Tourismusregionen
Blick zu den Firstalmen mit Brecherspitz im Hintergrund 1/53

Skifahren Spitzingsee-Tegernsee

Das Skigebiet Spitzingsee-Tegernsee befindet sich in der Alpenregion Tegernsee-Schliersee (Deutschland, Bayern, Oberbayern). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 20 km Pisten zur Verfügung. 10 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 980 bis 1.580 m.

Das Skigebiet Spitzingsee-Tegernsee liegt eine gute Autostunde von München entfernt. Es verfügt über moderne Beschneiungsanlagen sowie leistungsstarke Lifte und Bahnen. Zahlreiche gemütliche Hütten und Berggasthöfe locken zum Einkehrschwung. Am Stümpfling (1.484 m) finden sich weiterlesen

Testbericht
3,5 von 5 Sternen
3,5
Pisten »
20 km
Gesamt
Leicht 8,5 km (42 %)
Mittel 7,5 km (38 %)
Schwer 4 km (20 %)

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 10
3
5
2
Sonstige
1
1
Schneebericht »
Skigebiet geschlossen
Tipps für den Skiurlaub