Deutschland
  • Spitzingsee-Tegernsee
    • Weltweit
    • Europa
    • Deutschland
    • Bayern
    • Oberbayern
    • Tegernsee-Schliersee
Region auswählen
schließen
Kontinente
Länder
Bundesländer
Bezirke
Tourismusregionen

Langlauf und Loipen Spitzingsee-Tegernsee

Testergebnis4 von 5 Sternen

Bewertet von Skiresort.de, dem weltweit größten Testportal von Skigebieten.
So wird bewertet


Langlauf und Loipen am Skigebiet Spitzingsee-Tegernsee

  • Loipenangebot
    Gesamtstreckenlänge: 30 km

Die Loipen am Spitzingsee sind absolut schneesicher und landschaftlich reizvoll um die Valepper Almen gespurt. Sie sind ein Genuss und für jedermann sehr gut geeignet. Das Langlaufzentrum mit Ski- und Wachsservice befindet sich direkt an der Albert-Link-Hütte. Weitere Loipen findet man an der Talstation Sutten und in Neuhaus am Schliersee.


Loipen-Tipp(s)
  • Valepper Almen Loipen

    Die schneesicheren Loipen befinden sich auf dem Hochplateau und es sind mehrere Spuren, von leicht bis schwer, perfekt präpariert.
    • Länge 9 km
    • Höhe: 1020 m - 1100 m

    Schwierigkeitsgrad: leicht, mittel, schwer
    Spur: einspurig, doppelspurig
    Langlaufstil: klassisch, skating
    Gebühr: nein
    Serviceangebot: Langlaufzentrum
  • Hoamatsau Loipe

    Die Loipe befindet sich direkt am Spitzingsee in der Nähe des Kurvenlifts.
    • Länge 2 km
    • Höhe: 1085 m - 1110 m

    Spur: doppelspurig
    Langlaufstil: klassisch, skating
    Gebühr: nein
  • Suttenrunde

    Die Loipe führt von der Talstation der Suttenbahn zum Suttensee und zurück.
    • Länge 4,1 km
    • Höhe: 1000 m - 1050 m

    Schwierigkeitsgrad: schwer
    Spur: doppelspurig
    Langlaufstil: klassisch, skating
    Gebühr: nein

Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »

Kriterien gezielt ansteuern
Top-Bewertungskriterien
Weitere Bewertungskriterien
Bewertungskriterien für besondere Interessen
Testberichte
Tipps für den Skiurlaub