Sortierung ändern:

Nordungarisches Mittelgebirge: höchste Skigebiete

Liste der höchsten Skigebiete im Nordungarischen Mittelgebirge (Bergstation): Alle 11 Skigebiete sortiert nach der Höhe der Skigebiete im Nordungarischen Mittelgebirge.


Höchstes Skigebiet im Nordungarischen Mittelgebirge (1.015 m)

Das Skigebiet Kékestetö ist das höchste Skigebiet im Nordungarischen Mittelgebirge. Es hat mit 1.015 m die höchste Piste/Skipiste bzw. den höchsten Skilift/Lift im Nordungarischen Mittelgebirge.


Nordungarisches Mittelgebirge: höchste Skigebiete

1-11 von 11 Skigebieten

Bewertung
245 m (770 m - 1015 m)
3,1 km 2 km 0,5 km 0,6 km
  • 5 Lifte/Bahnen
HUF 6000,- / ca. € 17,-

Bewertung
165 m (770 m - 935 m)
3,5 km 1,5 km 1 km 1 km
  • 9 Lifte/Bahnen

Bewertung
100 m (750 m - 850 m)
3 km 1,5 km 1 km 0,5 km
  • 4 Lifte/Bahnen

Bewertung
148 m (674 m - 822 m)
4,3 km 2 km 1,7 km 0,6 km
  • 8 Lifte/Bahnen
HUF 8500,- / ca. € 24,-

Bewertung
170 m (510 m - 680 m)
2,7 km 1,5 km 1 km 0,2 km
  • 1 Lift/Bahn
HUF 4000,- / ca. € 11,-

Bewertung
167 m (320 m - 487 m)
2 km 0,5 km 1,5 km 0 km
  • 5 Lifte/Bahnen
HUF 4500,- / ca. € 12,-

Bewertung
105 m (380 m - 485 m)
0,7 km 0,7 km 0 km 0 km
  • 1 Lift/Bahn

Bewertung
28 m (365 m - 393 m)
1 km 1 km 0 km 0 km
  • 1 Lift/Bahn

Bewertung
120 m (240 m - 360 m)
3 km 2 km 1 km 0 km
  • 9 Lifte/Bahnen
HUF 5900,- / ca. € 16,-

Bewertung
15 m (130 m - 145 m)
0,1 km 0,1 km 0 km 0 km
  • 1 Lift/Bahn
1-11 von 11 Skigebieten