Österreich
  • Sölden
    • Weltweit
    • Europa
    • Österreich
    • Tirol
    • Tiroler Oberland (Region)
    • Imst (Bezirk)
    • Ötztal
Region auswählen
schließen
Länder
Bundesländer
Großregionen
Bezirke
Tourismusregionen

Könnerangebote/Freeriding Sölden

Testergebnis5 von 5 Sternen

Bewertet von Skiresort.de, dem weltweit größten Testportal von Skigebieten.
So wird bewertet


Könner/Tiefschneefahren Sölden

Sölden ist ein Paradies für Könner. Neben den vielen schweren Pisten locken viele Tiefschneereviere. Ob auf den beiden Gletschern, dem Gaislachkogl oder am Giggijoch - Tiefschneefreaks kommen auf Ihre Kosten. Der Gaislachkogl ist auch als der Freerideberg im Ötztal bekannt. Es gibt dort einen Freeride Check mit allen wichtigen Informationen. Im Prinzip kann man in alle Himmelsrichtungen in steilen Rinnen, Cliffs, über Powderhänge und Firnabfahrten abfahren. Aufgrund des hochalpinen Geländes und der Gefahren ist sachkundige Begleitung dringend anzuraten.


Informationen für Könner, Freerider
  • sehr viele Freeride-/Tiefschneegebiete
  • einige Buckelpisten


Schwerste Abfahrt
  • Weltcuphang Rettenbachgletscher Nr. 31 · Länge 1 km · Höhenunterschied 300 m

Genereller Hinweis: Bitte beachten Sie immer die Lawinenwarnungen und Absperrungen. Fahren Sie nie in gesperrtes und ungesichertes Gelände ein.



Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »

Kriterien gezielt ansteuern
Top-Bewertungskriterien
Weitere Bewertungskriterien
Bewertungskriterien für besondere Interessen