Österreich
Region auswählen
schließen
Länder
Bundesländer
Großregionen
Tourismusregionen
Tourismusregionen

Skilifte vom Skigebiet St. Johann in Tirol/​Oberndorf – Harschbichl

Testergebnis4 von 5 Sternen

Bewertet von Skiresort.de, dem weltweit größten Testportal von Skigebieten.
So wird bewertet


Lifte/Bahnen St. Johann in Tirol/​Oberndorf – Harschbichl

Von Oberndorf, St. Johann in Tirol und Eichenhof starten Gondelbahnen ins Skigebiet. Die Gondelbahn in St. Johann in Tirol führt direkt auf den Harschbichl (1604 m), dem höchsten Punkt im Skigebiet. Zur Saison 2017/18 wurde in Eichenhof eine topmoderne 10er-Gondelbahn errichtet. Im Anschluss sorgt ebenfalls seit 2017/18 eine 6er-Sesselbahn mit Sitzheizung und Abdeckhauben für besten Komfort. Weitere Sesselbahnen sind im Skigebiet verteilt. Schlepplifte und Übungsliften befinden sich im Talnähe.

Anzahl Lifte/Bahnen

  • 17

Gesamte Kapazität

22380 Personen/Std.

Länge aller Bahnen

15,8 km gesamt

1 10er Gondelbahn (Ein-Seil-Umlaufbahn)
1 8er Gondelbahn (Ein-Seil-Umlaufbahn)
2 6er Gondelbahn (Ein-Seil-Umlaufbahn)
1 6er Hochgeschwindigkeits-Sesselbahn (kuppelbar) mit Abdeckhauben und Sitzheizung
1 4er Hochgeschwindigkeits-Sesselbahn (kuppelbar)
1 3er Sesselbahn fix geklemmt
2 2er Sesselbahn fix geklemmt
3 Schlepplift
1 Tellerlift
4 Seillift/Übungslift

Sonstige Aufstiegshilfen

5 Sunkid Zauberteppich      Weitere Informationen über Sunkid
Neueste Lifte und Bahnen

Weiterführende Informationen

Jeder Lift einzeln aufgelistet



Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »

Kriterien gezielt ansteuern
Top-Bewertungskriterien
Weitere Bewertungskriterien
Bewertungskriterien für besondere Interessen