Deutschland
  • Sudelfeld – Bayrischzell
    • Weltweit
    • Europa
    • Deutschland
    • Bayern
    • Oberbayern
    • Tegernsee-Schliersee
Region auswählen
schließen
Kontinente
Länder
Bundesländer
Bezirke
Tourismusregionen

Könnerangebote/Freeriding Sudelfeld – Bayrischzell

Testergebnis3 von 5 Sternen

Bewertet von Skiresort.de, dem weltweit größten Testportal von Skigebieten.
So wird bewertet


Könner/Tiefschneefahren Sudelfeld – Bayrischzell

Könner schätzen beim Pistenangebot vor allem die schweren Pisten Rosengasse, Vogelsang und Waldkopf. Am Waldkopf findet man gleich drei schwere Pisten: Waldkopf FIS, Waldkopf Variante und Westabfahrt Waldkopf. Die Skiroute Stockhang (bei guter Schneelage präpariert) bietet auch eine Herausforderung für die Könner. Bei entsprechender Schneelage hat man die Möglichkeit, seine Schwünge im Tiefschnee zu ziehen. Die Freeridecross-Strecken bieten ebenfalls Spaß für die Könner.


Informationen für Könner, Freerider
  • wenige Freeride-/Tiefschneegebiete
  • wenige Buckelpisten


Schwerste Abfahrt
  • Rosengasse · Länge 1,2 km · Höhenunterschied 340 m

Genereller Hinweis: Bitte beachten Sie immer die Lawinenwarnungen und Absperrungen. Fahren Sie nie in gesperrtes und ungesichertes Gelände ein.



Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »

Kriterien gezielt ansteuern
Top-Bewertungskriterien
Weitere Bewertungskriterien
Bewertungskriterien für besondere Interessen