Österreich
Region auswählen
schließen
Kontinente
Länder
Bundesländer
Tourismusregionen

Umweltfreundlichkeit/Umweltschutz Muttereralm – Mutters/​Götzens

Testergebnis4 von 5 Sternen

Bewertet von Skiresort.de, dem weltweit größten Testportal von Skigebieten.
So wird bewertet


Umweltfreundlichkeit vom Skigebiet Muttereralm – Mutters/​Götzens

Hervorzuheben ist die Mobilität vor Ort durch Skibusse und den öffentlichen Nahverkehr. Das Fahren abseits der Pisten wird aus Umweltschutzgründen durch etliche Schilder untersagt.


Öffentliche Verkehrsmittel/Mobilität vor Ort

  • Bahnanbindung
    Direkte Bahnanbindung durch die Station "Nockhofweg-Muttereralmbahn" der Stubaitalbahn. Die Haltestelle ist ca. 750 m von der Talstation der Mutterer Alm-Bahn entfernt. Teilweise ist ein Gratis-Shuttlebus eingerichtet. Die Stubaitalbahn fährt von Innsbruck bis nach Fulpmes im Stubaital.
  • Skibusse
  • Linienbusse
  • Ein Postbus verkehrt regelmäßig zu den Talstationen mit dieser Streckenführung: Innsbruck-Mutters-Muttereralm Bergbahn-Nockspitzbahn-Götzens-Birgitz-Axams-Axamer Lizum und retour.


Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »

Kriterien gezielt ansteuern
Top-Bewertungskriterien
Weitere Bewertungskriterien
Bewertungskriterien für besondere Interessen
Tipps für den Skiurlaub