Österreich
  • Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn (Skicircus)
    • Weltweit
    • Europa
    • Österreich
    • Salzburger Land
    • Pinzgau
    • Glemmtal
Region auswählen
schließen
Kontinente
Länder
Bundesländer
Gaue
Täler

Gastronomie Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn (Skicircus) - Berghütten/Skihütten Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn (Skicircus)

Testergebnis5 von 5 Sternen

Bewertet von Skiresort.de, dem weltweit größten Testportal von Skigebieten.
So wird bewertet


Gastronomie/Einkehren im Skigebiet Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn (Skicircus)

Von Haubenrestaurants bis zu einfachen Almhütten ist für alle Ansprüche das Passende dabei. Die gemütlichen und urigen Einkehrmöglichkeiten überwiegen. Massenabfertigung gibt es nicht. Es wird viel Wert auf Gastlichkeit und Gemütlichkeit gelegt.

60 Bergrestaurants & Skihütten


Gastronomie Tipp

hendl fischerei

An der Bergstation Asitzbahn II/Steinbergbahn II auf 1763 m (Leogang)

Im Winter betreibt das Hotel Mama Thresl den exklusiven Mountain Club am Asitz. In der hendl fischerei werden zu Mittag Huwi's weltberühmte Grill-Hendl, würzige Ripperl und köstlicher Steckerlfisch serviert. Lobster, Kaviar, Austern, Weinbergschnecken und Steaks lassen das Herz eines jeden Genießers höher schlagen. Coole Drinks, hausgemachte Limonade, verschiedene Champagner und eine ansprechende Weinkarte runden das Angebot ab. Umrahmt wird das Ganze mit dem typischen Ibiza DJ-Sound. Bei schönem Wetter sitzt man direkt in der Sonne. Das Panoramadach kann im vorderen Teil der Bar komplett geöffnet werden.

Zur Webseite


Der Schwarzacher

An der Talstation Unterschwarzachbahn auf 1060 m (Hinterglemm)

Das Highlight im Skicircus: Restaurant, Lounge, Après-Ski und Drive-In. Das Restaurant (2 Hauben) bietet hochwertige Küche. In der Lounge kann man gemütlich chillen und die Pisten beobachten. Und wer es eilig hat, kann auch schnell durch den Drive-In gleich an der Piste. Abends feiert man in der Après-Ski Bar.

Zur Webseite


Montana Royal Alpine Club

An der Bergstation der Kohlmaisbahn auf 1790 m (Saalbach)

Das extravagante "Gasthaus" hat zur Saison 2018/19 komplett neu eröffnet. Hier genießt man exklusive Speisen und einen atemberaubenden Blick auf die Bergwelt. Eine Lounge auf der Sonnenterrasse rundet das Angebot ab.

Zur Webseite


Xandl Stadl

An der Familenabfahrt vom Zwölferkogel kurz vor der Talstation auf 1100 m (Hinterglemm)

Der Xandl Stadl in Hinterglemm ist für die hervorragende Küche bekannt. In den verschiedenen Stuben und neben dem offenen Kamin kann man hier so richtig genießen. Die Bar lädt zum Verweilen ein. Weinliebhaber werden auf der umfangreichen Weinkarte fündig. Ebenso bietet der Xandl Stadl eine große Auswahl an Champagner. Bei schönem Wetter lockt die Sonnenterrasse.

Zur Webseite


Alte Schmiede

An der Bergstation Asitzbahn II/Steinbergbahn II auf 1763 m (Leogang)

Die urige Lokalität mit einer hervorragenden Küche befindet direkt am Asitz. In 6 Stuben verleihen historische Exponate und unzähliges Handwerkszeug der Alten Schmiede ihren urigen und einzigartigen Charme.

Zur Webseite


Asitz Bräu

An der Bergstation Asitzbahn II/Steinbergbahn II auf 1763 m (Leogang)

Der Asitz Bräu ist Europas höchstgelegenes Braumuseum mit Hüttenambiente auf 1.760 m Höhe. Eine original Brauhausküche und Bier aus der ältesten Brauerei Osttirols machen die Einkehr zum Erlebnis. Bier wird hier oben keines mehr gebraut. Die Einrichtung vermittelt aber das Gefühl einer echten Brauerei.

Zur Webseite


Reiteralm

Am Sunliner 4er auf 1544 m (Hinterglemm)

Die Reiteralm hat den Charme einer urigen und gemütlichen Hütte beibehalten. Die Speisenauswahl ist sehr hochwertig. Es werden überwiegend selbsterzeugte Produkte verwendet. Österreichische Klassiker und bodenständige Hausmannskost fehlen natürlich nicht. Die Gerichte werden mit selbstgepflückten Wildkräutern des Sommers verfeinert. Ein gutes Glas Wein rundet das Essen ab. Bei schönem Wetter lockt die große Sonnenterrasse mit gemütlichen Liegestühlen und Lounge-Chairs.

Zur Webseite


Panoramaalm & Edelweiss

Am Kohlmais auf 1650 m (Saalbach)

Von traditioneller österreichischer Hausmannskost, Pilzgerichten, Wildspezialitäten bis internationaler Küche ist für jeden Geschmack etwas dabei. Die große Sonnenterrasse lädt zum Verweilen ein. Das Edelweiss bietet frische Pizza in einer urigen Hütte gleich neben der Panoramaalm.

Zur Webseite


Berghütten Tipp

Pfefferalm

An der Reiterkogelabfahrt auf 1360 m (Hinterglemm)

Die Pfefferalm ist eine der urigsten Hütten im Skicircus. Sie bietet einen Kamin mit offenem Feuer, einen Kachelofen und kleine Stuben. Die Pfefferalm verspricht Hüttengaudi und typische Hausmannskost. Für die Zubereitung der Speisen werden ausschließlich Produkte von regionalen Lieferanten, Metzgern und Bauern bezogen.

Zur Webseite


Rachkuchl

An der Mittelstation der Schönleitenbahn auf 1492 m (Saalbach)

Die Rachkuchl ist eine kleine und urige Hütte mit Kachelofen und Salzburger Spezialitäten. Bei schönem Wetter kann man auch auf der Sonnenterrasse sitzen und das Panorama genießen.

Zur Webseite


Rosswaldhütte

Zwischen Hasenauer Köpfl und Hochalm auf 1600 m (Hinterglemm)

Die Rosswaldhütte wurde 1985 erbaut und bietet bis heute kulinarische Köstlichkeiten und eine große Sonnenterrasse. In den gemütlichen Stuben und auf der Sonnenterrasse wird man bedient. Zusätzlich gibt es auch noch einen Selbstbedienungsteil.

Zur Webseite


Karin's Teehütte

Oberhalb der Reckmoos-Mittelstation auf 1400 m (Fieberbrunn)

Karin's Teehütte ist eine sehr urige Hütte mit leckeren Tiroler Schmankerln. Gekocht wird mitten im Raum. Es gibt täglich frische Weißwürste mit Brezen.

Zur Webseite


Ferchlstadl

Etwa auf halber Höhe der Streubödenabfahrt auf 1050 m (Fieberbrunn)

Der Ferchlstadl ist eine urige Hütte mit abwechslungsreicher Speisekarte und nettem Personal. In den Holzstuben und an der Bar lässt es sich aushalten. Bei Sonnenschein lockt die Terrasse.

Zur Webseite


Wildalpgatterl

An der Bergstation der Tellerlifte Zillstatt und Gatterl auf 1310 m (Fieberbrunn)

Im Berggasthof Wildalpgatterl wird in der hundertjährigen Jägerstube Tiroler Küche mit viel Herzlichkeit serviert. Auf der großzügigen Sonnenterrasse gibt es kostenfreie Liegestühle mit Blick auf das Kitzbüheler Horn.

Zur Webseite



Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »

Kriterien gezielt ansteuern
Top-Bewertungskriterien
Weitere Bewertungskriterien
Bewertungskriterien für besondere Interessen