Österreich
  • Silvretta Montafon
    • Weltweit
    • Europa
    • Österreich
    • Vorarlberg
    • Bludenz
    • Montafon
Region auswählen
schließen
Kontinente
Länder
Bundesländer
Bezirke
Tourismusregionen

Anfängerfreundlichkeit Silvretta Montafon

Testergebnis4 von 5 Sternen

Bewertet von Skiresort.de, dem weltweit größten Testportal von Skigebieten.
So wird bewertet


Anfänger Silvretta Montafon

Anfängergebiete befinden sich in Schruns (Kapellalpe), Gaschurn (Talstation und Versettla) und St. Gallenkirch (Garfrescha) mit Skischule und Übungsliften. Im Skigebiet gibt es mehrere Übungspisten für die Anfänger. Ebenso stehen an der Bergstation der Hochjoch- und Zamangbahn ein Tellerlift, ein Seillift und ein Förderband zur Verfügung. Die weiteren Pisten an der Achtersesslbahn Seebliga sind ebenfalls für die Anfänger geeignet. Die Abfahrten an der Hochalpilabahn und an der Fredabahn sind leicht und gut geeignet. Diese sind direkt vom Tal aus über die Grasjochbahn zu erreichen. Es ist auch möglich über leichte Pisten (etwas anspruchsvoller) von Schruns bis zum Grasjoch und zurück zu fahren. Die Pisten am Sennigrat und Schwarzköpfle sind für die Anfänger nicht geeignet.



Informationen für Anfänger

  • Leichtes und überschaubares Pistenangebot, welches einfach zu erreichen ist
  • Breite Pisten
  • Übungshang
  • Leichte Talabfahrt
  • Übungslifte in Talnähe
  • Übungslifte im Skigebiet direkt an der Zubringerbahn

Skischulen vor Ort



Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »

Kriterien gezielt ansteuern
Top-Bewertungskriterien
Weitere Bewertungskriterien
Bewertungskriterien für besondere Interessen