Schweiz
Region auswählen
Eine andere Region wählen
Region ändern
schließen
Kontinente
Länder
Großregionen
Kantone
Tourismusregionen
Blick über das Skigebiet Zermatt mit Matterhorn 1/67

Skifahren Zermatt/​​Breuil-Cervinia/​​Valtournenche – Matterhorn

Das Skigebiet Zermatt/​Breuil-Cervinia/​Valtournenche – Matterhorn befindet sich in Zermatt-Matterhorn (Schweiz, Genferseeregion, Wallis) und am Monte Cervino (Matterhorn) (Italien, Aostatal). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 322 km Pisten und 38 km Skirouten zur Verfügung. 51 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 1.562 bis 3.899 m.

Das Matterhorn Ski Paradise gehört zu den größten Skigebieten der Welt, und mit fast 4.000 Metern Höhe ist es das höchstgelegene Skigebiet der Alpen. Mit einem fantastischen Blick auf das beeindruckende Matterhorn erstreckt sich das Wintersportgebiet über zwei Länder. Von der Schweiz aus ist weiterlesen

Testbericht
4,4 von 5 Sternen
4,4
Pisten »
Gesamt: 322 km
Leicht 75 km
Mittel 220 km
Schwer 27 km

Zusätzlich:
Skirouten 38 km
Lifte/Bahnen »
Gesamt: 51
1
2
8
9
1
21
9
Sonstige
3
7
Schneebericht »
Skigebiet geöffnet
Weitere interessante Skigebiete

Testergebnis
1250 m (868 m - 2118 m)
42 km
  • 13 Lifte/Bahnen
€ 46,50

Testergebnis
622 m (1600 m - 2222 m)
25 km
  • 9 Lifte/Bahnen
€ 42,-
Weitere interessante Skigebiete: Europa Schweiz Genferseeregion Wallis Zermatt-MatterhornEuropa Italien Aostatal Monte Cervino (Matterhorn)
Tipps für den Skiurlaub