Schweiz
Region auswählen
Eine andere Region wählen
Region ändern
schließen
Kontinente
Länder
Großregionen
Kantone
Tourismusregionen
Matterhorn Glacier Ride I - 28er 3-S Kabinenbahn (Drei-Seil-Umlaufbahn) 1/48

Alle Skilifte Zermatt/​Breuil-Cervinia/​Valtournenche – Matterhorn

Das Skigebiet bietet auf der schweizerischen als auch auf der italienischen Seite moderne Lifte und Bahnen.

Von Zermatt gelangt man am schnellsten mit der Achtergondelbahn Matterhorn Express in 4 Sektionen hinauf in das Skigebiet am Klein Matterhorn. Die Zahnradbahn Gornergrat bringt die Wintersportler in guten 30 Minuten, direkt vom Bahnhof Zermatt, hinauf auf den Gornergrat. Eine dritte Möglichkeit in das Skigebiet zu gelangen ist die unterirdische Standseilbahn Sunnegga. Im Skigebiet selber überwiegen moderne Sesselbahnen. Die 3S-Bahn Matterhorn glacier ride ist die höchstgelegene 3-Seil-Umlaufbahn der Welt. Sie ging zur Saison 2018/19 in Betrieb und mit ihr erreicht man ganz bequem das Kleine Matterhorn. Am Theodulgletscher gibt es überwiegend Schlepplifte. Lange Pendelbahnen runden das Angebot ab. Mit diesen Bahnen ist man zwar schnell in der Höhe, aber teilweise muss mit Wartezeiten gerechnet werden.

In Breuil-Cervinia starten die Lifte direkt am Ort. Es befördern überwiegend moderne Sessel- und Gondelbahnen die Gäste. In Valtournenche startet eine Gondelbahn ins Skigebiet. Sesselbahnen stehen für Wiederholungsfahrten zur Verfügung.

Anzahl Lifte/Bahnen

  • 51
  • Heliskiing

Gesamte Kapazität

94094 Personen/Std.

Länge aller Bahnen

89,5 km gesamt

1
1
1
1
3
2
1
1
2
2
1
5
1
1
2
5
1
4
2
1
3
2
2
5
1

Sonstige Aufstiegshilfen

3 Förderband
7 Sunkid Zauberteppich      Weitere Informationen über Sunkid

Neueste Lifte und Bahnen

Lifte und Bahnen in Planung

Liste aller aktuellen Lifte und Bahnen


Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »
Testberichte
Tipps für den Skiurlaub