Schweiz
Region auswählen
Eine andere Region wählen
Region abändern
schließen
Kontinente
Länder
Großregionen
Kantone
Tourismusregionen

Umweltfreundlichkeit/Umweltschutz Aletsch Arena – Riederalp/Bettmeralp/Fiesch Eggishorn

Testergebnis5 von 5 Sternen

Bewertet von Skiresort.de, dem weltweit größten Testportal von Skigebieten.
So wird bewertet


Umweltfreundlichkeit vom Skigebiet Aletsch Arena – Riederalp/Bettmeralp/Fiesch Eggishorn

Sehr positiv ist die direkte Anbindung an den öffentlichen Verkehr mit den direkten Bahnstationen. Alle Orte im Skigebiet (Riederalp, Bettmeralp und Fiescheralp) sind autofrei (Gemeinschaft autofreier Schweizer Tourismusorte - GaST). Die Schweizer Alpen Jungfrau-Aletsch sind UNESCO Welterbe und es wird viel in die umweltorientierte Aufklärung investiert.


Öffentliche Verkehrsmittel/Mobilität vor Ort

  • Bahnanbindung
    Direkte Bahnanbindung mit den Bahnhöfen Mörel (100 m zur Seilbahn), Betten Talstation (50 m zur Seilbahn) und Fiesch (400 m zur Seilbahn) mit der Matterhorn Gotthard Bahn (MGB) über Brig und Göschenen. Fahrt nach Brig und Göschenen mit den Schweizerischen Bundesbahnen (SBB): Basel-Bern-Brig, Genf–Lausanne–Sion–Brig, Zürich–Luzern–Göschenen oder Zürich–Bern–Brig
  • Skibusse
  • Linienbusse


Autofreier Ort

Bettmeralp, Fiescheralp, Riederalp



Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »

Kriterien gezielt ansteuern
Top-Bewertungskriterien
Weitere Bewertungskriterien
Bewertungskriterien für besondere Interessen